Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 00:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1545 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 73, 74, 75, 76, 77, 78  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 03:21 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Und die nächste Ladung ist fertig. Ein paar Bündel Stahlstangen. :ton:

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 11:53 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Dez 2012, 13:12
Beiträge: 780
Wohnort: Bonn
Hallo Dennis,

sehen gut aus die Drahtbündel. Dürfte ich an der Stelle noch mal die Bitte äußern deine Ladegüter bei Gelegenheit auch einzeln anzubieten? So lassen sich dann auch schöne Ladeszenen gestalten.
Ich denke mal deine neueren Container (wie die von T.T.S.) kommen ja bestimmt auch noch einzeln.

Gruß Michael

_________________
Hardwarekonfiguration:
Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 9.1 Expert
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 18:02 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Mär 2013, 19:16
Beiträge: 272
Michael89 hat geschrieben:
Hallo Dennis,

sehen gut aus die Drahtbündel. Dürfte ich an der Stelle noch mal die Bitte äußern deine Ladegüter bei Gelegenheit auch einzeln anzubieten? So lassen sich dann auch schöne Ladeszenen gestalten.
...
Gruß Michael


Das fände ich auch eine gute Idee
Gruß Erich

_________________
EEP6.1 - aktuelles Projekt: " Sauschwänzlebahn " Rückbau auf Epoche um 1890-1925 Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 22:51 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Und die nächste Ladung ist fertig. Ein paar schöne Päckchen mit dünnen Rohren.

Bild

Ich werde mit sicherheit die Ladung einzelnt als Immo machen sowie auch neuere Container.
Wann kann ich aber nicht versprechen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 10:09 
Offline
Oberbetriebsmeister

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 13:07
Beiträge: 235
Wohnort: München
Zunächst danke für die Antwort. Es geht bei den Zwischenwagen um die Umbauwagen B3yg als EB 85 und Byg 515 als EM 65 . Leider ist mir die Bauartnummer des Dreiachser nicht bekannt. Da er im Münchener Vorortverkehr gelaufen ist,besteht meineseits Interesse an dem Fahrzeug. Die Umbauwagen lösten (ich bin mir nicht sicher) in den sechziger Jahren die verschlissenen Vorkriegswagen ab. Bei dem ET 65 waren es die würtembergischen Doppelwagen und beim ET 85 die bayrischen Dreiachser mit offenen Bühnen. Beide Bauarten hatte KK1 als Reisezugwagen herausgebracht. In einem alten Modelleisenbahner aus den siebziger Jahren habe ich ein Foto entdeckt, welches den ET 85 im Zugverband mit den bayrischen Dreiachsern in Farbgebung der Reisezugwagen zeigt. Die B3yg und auch die B4yg erhielten noch EDV-Nummern der Baureihen 865 und 885 (nicht zu verwechseln mit den " Coladosen" der Berliner S-Bahn). Es wäre sehr schön, wenn du dir dieser Sache annehmen könntest.

_________________
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 16. Aug 2017, 04:18 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Und nun ist die nächste Ladung fertig. Nun fehlen nicht mehr viele. :ton:

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 14:56 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Und die nächsten zwei Ladungen sind fertig.

Bild
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 12:44 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Nach sehr viel umbauen/neubauen um am ende wieder verwerfen und neubauen/umbauen habe ich nun auch die nächsten Ladungen fertig.
Eigendlich hatte ich vor die verpackten Holzbrett-Pakete so frameschonend wie möglich zu bauen. Aber nach ein paar versuchen sah das ergebnis einfach nur unschön aus.
Also habe ich entschieden eher auf Qualität zu setzen. Ich habe nun einfach die unverpakten Holzbretterpakete genommen und diese einfach neutexturiert.

So sind am ende ein paar Ladungen entstanden. um die Textur komplett zu füllen habe ich mich entschieden neben einer neutralen 5 weitere Pakete verschiedener Firmen zu bauen.
Diese werde ich allerdings nicht alle in ein Set packen. Das währe neben den ganzen anderen Ladungen einfach viel zu viel. Deswegen habe ich mir gedacht irgendwann
ein zweites Set mit weiteren Ladungen zu erstellen. Wegen dem sehr hohen aufwand allerdings nicht als kostenloses Erweiterungspaket, sondern als eigenständiges Shopset.

Aber genug geredet. Hier die Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 14:04 
Offline
Oberschaffner

Registriert: Sa 22. Jul 2017, 21:36
Beiträge: 13
Wohnort: Erfurt
Klasse, auf die Wagen mit der verpackten Holzladung habe ich schon gewartet. :daho

_________________
EEP 6.0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 14:37 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Nun ist die nächste Ladung fertig. Diese Ladung wird auch erstmal die letzte sein. Ein paar Ladungen hätte ich noch, spare ich mir aber für weitere Sets auf.
Für das erste Set habe ich nun 17 verschiedene Ladungen zur auswahl. Mal sehen was ich alles in das erste Set packe.

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 18:48 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Dez 2012, 11:50
Beiträge: 476
Wohnort: Koblenz an Rhein und Mosel
:love :daho

_________________
8-)Mr.Joe Cool in the House!! 8-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 15:32 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Sooo . . . und weiter gehts mit den Rs680. Dieses mal eine weitere Version. Also eine neue Textur für diese Wagen. Ein Rs680 der DBG (Deutsche Bahn Gleisbau GmbH)

Eigendlich müsste ich für diesen Wagen andere Ladungen wie zB Schwellen oder Schienen machen. Das aber werde ich erst für weitere Sets machen.
Deswegen und weil das für mich auch einfacher ist werde ich die DBG-Rs680 mit der gleichen Ladung ausstatten wie die Rs680 der DB und der DBAG.
Kann ja jeder selbst entscheiden was er auf seine Anlagen stellt ;)

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 7. Sep 2017, 17:03 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Endlich sind die Rs680 fertig . . . . eeeeendlich. Wer hätte gedacht das die Ladungen doch so aufwendig sind, obwohl die teilweise vorbereitet waren.

Egal. Es werden drei Sets geben. Ein Set mit Rs680 der DBAG (Epoche V-VI) , ein Set mit Rs680 der DB (Epoche IV) und ein Set mit Rs680 der DB Gleisbau (DBG, Epoche V-VI).
Pro Set werden 19 Modelle drin sein. Heißt also, ich packe nun doch noch alle fertigen Ladungen in die Sets. Auch alle verpackten Holzbrett-Pakete.
Ein bisschen blöd finde ich das Set mit den DBG-Rs680. Diese sind mit Ladungen beladen die eigendlich absolut nicht passen. Da müsste ich Ladungen wie zB Schwellen und Schienen machen.
Aber das werde ich trotzdem erst später machen. Schwellen und Schienen passen auch zu den normalen Rs680.

Die einzelnen Ladungen werde ich auch noch machen. Das aber erst später. Ich muss erstmal was anderes machen, sonst werde ich noch wahnsinnig :mrgreen:
Ich überlege auch ein Rs680 für die Epoche III zu bauen. Dazu müsste ich an dem Modell eine Bremserbühne bauen und die Beschriftungen komplett umändern. Aber wie gesagt, später.

Die folgenden Bilder zeigen das Set mit den DBAG-Rs680. Ich werde später auch noch weitere Bilder zeigen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 19:09 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Bild

Hallöchen ihr ewigen 6er!! Na? Hat jemand das Bild gestern im Schnappschuss-Faden gesehen? Toll oder? Björns Marburg-Anlage ist immer wieder fantastisch.
Allerdings hätte ich erwartet das wenigstens einer etwas bemerken würde. Ich bin enttäuscht von euch, die wirklich jede Kleinigkeit innerhalb kurzer Zeit entdecken. :)

Ich habe in dem Bild ein neues, kleines Modell versteckt. Vielleicht findet es ja jemand wenn ich euch mal auf das versteckte Modell aufmerksam mache. ;)
Ist aber wirklich nur eine Kleinigkeit.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 20:18 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Dez 2012, 13:12
Beiträge: 780
Wohnort: Bonn
Hallo Dennis,

die Betongewichte am Quertragewerk?

Gruß Michael

_________________
Hardwarekonfiguration:
Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 9.1 Expert
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 20:20 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
leider völlig falsch :P

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 20:41 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 20:03
Beiträge: 798
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Ich kenn bis auf die Lok im Vordergrund eigentlich alle Modelle. Also würde ich mal tippen das es die Lok "versteckt" als Kleinigkeit is....wobei ja auch nicht klein wäre... :grins:

_________________
Bild
Grüßle vom René
EEP 6.1 Classic, EEP X Box "Schiefe Ebene", EEP 11
Acer Aspire E5-571 mit Windows 10 Prof, 64Bit
8GB RAM
1TB SSHD
Intel Core i3-4005U
IntelHD Grafik 4400


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 20:43 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2013, 16:51
Beiträge: 372
Wohnort: Melle
Na viel leicht der Hemmschuhalter
Werner

_________________
Rechner: Intel(R) Core(TM) i5-6300HQ CPU @ 2.30GHz 12GB Arbeitsspeicher
Graka NVIDIA GeForce GTX 960M und Intel(R) HD Graphics 530


Lang lebe EEP 6

EEP 6.1 und 11


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 20:44 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Jetzt wirds ziemlich interressant. Rene ist schonmal auf dem richtigen Weg. Nur was genau ist es?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 21:01 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1308
Ich habe jetzt erst bemerkt das Rene doch nicht so wirklich auf dem richtigen weg war . . . mann bin ich blöd :oops:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1545 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 73, 74, 75, 76, 77, 78  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de