Modellwünsche

Ob zur Schiene, zur Straße, zum Wasser oder der Luft: Zugverbände sowie Probleme, Wünsche oder Fragen zu den Rollmaterialien hierher
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
mctotty
Oberschaffner
Beiträge: 23
Registriert: 29. Jan 2015, 19:32
Wohnort: Spreeathen

Re: Modellwünsche

#221 Beitrag von mctotty » 1. Mär 2015, 18:50

Hallo EEPler,

ich würde mir gerne solche Pferdedroschken ---> http://kutschenniklas.de/img/kutschen/coupe_gross.jpg oder so ---> http://kutschenniklas.de/img/kutschen/l ... _gross.jpg oder so ---> http://kutschenniklas.de/img/kutschen/m ... _gross.jpg könnten auch solche sein ---> http://static3.akpool.de/images/cards/115/1158953.jpg
für den Stadtverkehr um 1928iger Jahre von BH1 wünschen.
Denn seine anderen Kutschen sind ja auch sonst der Hammer.

Gruß
McTotty

vaueh
Obertriebwagenführer
Beiträge: 474
Registriert: 27. Dez 2012, 20:47

Re: Modellwünsche

#222 Beitrag von vaueh » 1. Mär 2015, 19:44

Dem Wunsch schließe ich mich gerne an.

Gruß
vaueh
PC: AMD Phenom 2 X4 945, 8GB DDR3 RAM, Geforce GTX 660 2GB GDDR5, Win10 Pro 64 bit;
Thinkpad T420: Intel Core i5 2520m 2,5 GHz, 8 GB DDR3 RAM, nVidia nvs4200m 1GB VRAM, Win7 Pro 64 bit, WinXP;
EEP 6.1 Classic, EEPM, diverse andere Tools

Stahlschwelle

Re: Modellwünsche

#223 Beitrag von Stahlschwelle » 12. Mär 2015, 14:32

ich wünsche mir:

- nicht erhältliches Rollmaterial der Deutschen Bundesbahn.
- Epochenübergreifende Industrie mit Gleisanschluß
:ton:

MK69
Obertriebwagenführer
Beiträge: 352
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München

Re: Modellwünsche

#224 Beitrag von MK69 » 22. Mai 2015, 14:47

Ich wiederhole hiermit meine Anfrage. Ich habe vor einiger Zeit überarbeitete Modelle von KK1 bekommen. Ist der Kon noch für EEP6 tätig, und wenn ja hätte ich eine Anregung: Ist es möglich, die Stuttgarter Vorortwagen und bayrischen Personwagen der Bauart C3ibay21 in rot-gelber Triebwagen-Lackierung zu veröffendlichen? Die genannten Fahrzeuge waren als Mittelwagen beim ET65 (Stuttgart) und ET 85 (München) im Vorortverkehr eingesetzt. Der ET 85 ist ja im Vorashop erhältlich.
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69)

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 2703
Registriert: 17. Dez 2012, 23:37

Re: Modellwünsche

#225 Beitrag von vorade » 22. Mai 2015, 15:04

Hallo MK 69,

soweit es mir bekannt ist, macht KK1 nichts mehr für EEP6, allerdings ist er über seine HP immer per Mail erreichbar und er reagiert dann auch.
Ich hatte ihn auch um eine Zusammenarbeit zu einem anderen Projekt gebeten, die er sogar ermöglicht hat. Allerdings fehlt mir die Zeit und Ruhe, um mal sinnvoll mit dem NOS an diesem anderen Projekt arbeiten zu können.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
BR110
Hauptschaffner
Beiträge: 57
Registriert: 4. Jan 2013, 11:01
Wohnort: Erkrath

Re: Modellwünsche

#226 Beitrag von BR110 » 14. Jun 2015, 18:25

Hallo zusammen

Hab da auch einen kleinen Wunsch. Sicherlich kennen alle, dass es an der Oberleitung etwas blitzt, z.B. bei Frost oder an Streckentrennern. Haben bei den direkt elektrifizierten Gleisen die UK1-Loks gemacht.
Und nun die Frage oder der Wunsch. Vielleicht findet sich ein KON, der sowas bauen kann. Meine Vorstellung ist sowas als Rollmaterial zu bauen und dann kann man den Funkenschlag per Regler an den Stromabnehmer bewegen und über einen zweiten Regler die Intensität (schwach bis stark) steuern. Falls es konstuktionsmäßig möglich ist, kann man Anhand der Fahrstufe steuern, ob es funkt oder nicht (keine Leistung=keine Funken und Leistung=Funken). Sieht nur doof aus, wenn die Lok rollt und es nicht funkt. Vielleicht kann man das so konstruieren, dass der Funkenschlag es "merkt" wenn er sich bewegt und dann funkt :?: Kenne mich mit NOS überhaupt nicht aus.
Falls sich ein KON dafür findet, danke ich ihm schonmal im voraus

Schönes Wochenende
Gruß Daniel
Schöne Grüße aus Erkrath
EEP6.1 Windows 10
Seit 2003 EEP-süchtig

MK69
Obertriebwagenführer
Beiträge: 352
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München

Re: Modellwünsche

#227 Beitrag von MK69 » 30. Jun 2015, 13:38

MK69 hat geschrieben:Ich wiederhole hiermit meine Anfrage. Ich habe vor einiger Zeit überarbeitete Modelle von KK1 bekommen. Ist der Kon noch für EEP6 tätig, und wenn ja hätte ich eine Anregung: Ist es möglich, die Stuttgarter Vorortwagen und bayrischen Personwagen der Bauart C3ibay21 in rot-gelber Triebwagen-Lackierung zu veröffendlichen? Die genannten Fahrzeuge waren als Mittelwagen beim ET65 (Stuttgart) und ET 85 (München) im Vorortverkehr eingesetzt. Der ET 85 ist ja im Vorashop erhältlich.
Mittlerweile habe ich KK1 kontaktiert und leider negative Auskunft bekommen. Frage an die Kon, kann sich da jemand der Sache annehmen, da für mich mit die Sache mit der Konstruktion ein "Buch mt 7 Segeln" ist. Über eine positive Nachricht wäre ich Froh. Auch die Umbauwagen Byg 515 und B3yg wären Kandidaten dafür, natürlich in rot. Diese waren auch als Mittelwagen bei den genannten Baureihen im Einsatz.
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69)

Benutzeravatar
sword69
Inspektor
Beiträge: 1790
Registriert: 15. Dez 2012, 17:53

Re: Modellwünsche

#228 Beitrag von sword69 » 14. Okt 2015, 20:35

es ist zwar kein Rollmaterial aber warum hat noch keiner Mauerwerksschäden statt Grafits gebaut?

Würde sicher nicht einmal schlecht aussehen.

Bild

Benutzeravatar
René
Hauptwerkmeister
Beiträge: 858
Registriert: 17. Dez 2012, 19:03
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Re: Modellwünsche

#229 Beitrag von René » 14. Okt 2015, 20:44

Schaut gut aus. :daho
Grüßle vom René
EEP 6.1 Classic, EEP X Box "Schiefe Ebene", EEP 11
Acer Aspire E5-571 mit Windows 10 Prof, 64Bit
8GB RAM
1TB SSHD
Intel Core i3-4005U
IntelHD Grafik 4400

Benutzeravatar
Michael89
Hauptwerkmeister
Beiträge: 810
Registriert: 28. Dez 2012, 12:12
Wohnort: Bonn

Re: Modellwünsche

#230 Beitrag von Michael89 » 14. Okt 2015, 20:53

Hallo,

gabs doch von Achim für Bennrath/Ostkreuz? Soweit ich mich erinnere aber als kompletten Fassadenvorsatz, vielleicht lässt sich da ja relativ einfach was abzweigen.

Gruß Michael
Hardwarekonfiguration:
Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 9.1 Expert
Bild
Bild

Benutzeravatar
sword69
Inspektor
Beiträge: 1790
Registriert: 15. Dez 2012, 17:53

Re: Modellwünsche

#231 Beitrag von sword69 » 14. Okt 2015, 20:55

Wenn er davon Teilstücke macht, ansonsten sind das zu viel in einem Stück:

http://eep-msm-online.de/blank.php?path ... entid=8521

halud62
Hauptwerkmeister
Beiträge: 933
Registriert: 27. Okt 2013, 18:48
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Modellwünsche

#232 Beitrag von halud62 » 14. Okt 2015, 23:00

Hallo Sword,

der Schlecker-Laden sieht ja fast so aus wie die ehemalige Schlecker-Filiale im Akener Neubaugebiet! :-)
Hast du die etwa nachgebaut? ;)


Gruss Hannes
Halud´s Modellbahnwelt

Endlich neuer Rechner:
Lenovo H30-05 mit Win 8.1; AMD A8-6410 Prozessor 2,0 GHz (mit Turbo 2,4 GHz); 4 GB DDR3; AMD Radeon R5 235 1 GB, 1 TB-Festplatte

Benutzeravatar
donaldus
Obertriebwagenführer
Beiträge: 328
Registriert: 17. Dez 2012, 00:26

Re: Modellwünsche

#233 Beitrag von donaldus » 6. Dez 2015, 13:37

Hallo.
Angeregt durch die wunderschönen Modelle von Holger (HB4) eine kurze Frage: Ist bei einem Kon die Original P8 in Planung? Das wäre die Krönung für diese Waggons.
Schönen 2. Advent noch.
Grüße vom norddeutschen Juergen
aus dem schönen Nürnberg Eibach!

PCs sind im ausreichenden Maße vorhanden. :)

Benutzeravatar
Dampfheini
Oberschaffner
Beiträge: 17
Registriert: 7. Okt 2015, 23:29
Wohnort: Kaarst

Re: Modellwünsche

#234 Beitrag von Dampfheini » 6. Dez 2015, 19:39

Passender wäre eine S2, eine S4 oder auch die S9, da es sich bei den Vierachsern ursprünglich um Schnellzugwagen handelt. Zur Zeit der P8, eigentlich auch als Schnellzuglok geplant (ursprünglich mit Spitzführerhaus), waren die Wagen aber bereits durch die neuen Durchgangswagen ersetzt.
Gruß,
Hein vom Niederrhein
AMD A10-6790K APU 4x 4000MHz, 16GB RAM, 120GB SSD, 1000GB HDD, 2GB Radeon HD 8670D, 2 Monitore 22" BenQ,, 19" Dell

lkw-fahrer
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 109
Registriert: 17. Feb 2013, 21:02

Re: Modellwünsche

#235 Beitrag von lkw-fahrer » 6. Dez 2015, 20:08

Rennwagen für die Rennstrecken gibt es schon, aber Rennmotorräder noch keine ,überhaupt sind Zweiräder die verlierer.
auch eine Pferderennbahn ist wunderbar ( laufende Pferde gibt es ja schon )lkw-fahrer

Stahlschwelle

Re: Modellwünsche

#236 Beitrag von Stahlschwelle » 6. Dez 2015, 20:12

Die P8 ist für mich persönlich die Königin der Dampfloks.
Holger hat ja bereits erwähnt, dass HB1 dieses Modell im nächsten Jahr evtl konstruieren möchte.

Da würde für mich ein Traum in Erfüllung gehen, sei es als KPEV/DRG oder natürlich DB. Die Lok war eigentlich in allen Epochen ein "Eye Catcher" :angel

Benutzeravatar
Blitzbub
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 246
Registriert: 21. Jan 2013, 23:23

Re: Modellwünsche

#237 Beitrag von Blitzbub » 7. Dez 2015, 00:30

Hallo Stahlschwelle,

das ist zutreffend, bei den Preußen zwar eine etwas spätere Lok, aber für den EEP-Betrieb sicher in allen Epochen unerlässlich. :angel

Das mit der P8 ist zwar noch ein terminliches Gedankenspiel, aber ich habe bereits eine grobe Zusage. Wenn ich Haymo richtig verstanden habe ist er gerade dabei die T9.3 in mehreren Varianten (bis hin zur ÖBB) zu erstellen, dafür warte ich auf die P8 gerne noch eine Weile. :ton:

Gruß vom blitzbub, HB4
...und vieles war früher doch schöner!
K.P.E.V. / K.P.u.G.H.St.E.
Favoriten: Die Eisenbahn zu "Kaisers Zeiten"
jetzt auch HB4

Benutzeravatar
donaldus
Obertriebwagenführer
Beiträge: 328
Registriert: 17. Dez 2012, 00:26

Re: Modellwünsche

#238 Beitrag von donaldus » 7. Dez 2015, 09:14

Moin.
Das wäre wirklich die Krönung.
Für mich eine der schönsten Dampfer, die ich kenne.

Dann auf ins neue Jahr!
Grüße vom norddeutschen Juergen
aus dem schönen Nürnberg Eibach!

PCs sind im ausreichenden Maße vorhanden. :)

Benutzeravatar
gueleis
Oberwerkmeister
Beiträge: 673
Registriert: 23. Dez 2013, 17:03
Wohnort: Fürth/Bay.

Re: Modellwünsche

#239 Beitrag von gueleis » 7. Dez 2015, 11:47

Hallo Jürgen,

soweit mir bekannt ist, gibt es bereits bei eep6 eine P8 (BR38). DRG,DR, DB Bis zu einer evtl. Neuauflage kann man sich doch mit dieser Lok einstweilen helfen. Diese Lok ist meiner Kenntnis nach in der CD"Preußenzug).
Fujitsu Siemens/MS WindowsXP Home SP3
AMD Sempron Prozessor 3800+ 2.0 GB Ram, Nidia GeForce GT610
eep3, eep4. eep5 (Plugin 1-5). eep6
Kauf-Anlagen:St. Gotthard Nordrampe, Spitzkehre Lauscha, schiefe Ebene, Großheringen, Grüneberg, Karow.

Benutzeravatar
donaldus
Obertriebwagenführer
Beiträge: 328
Registriert: 17. Dez 2012, 00:26

Re: Modellwünsche

#240 Beitrag von donaldus » 7. Dez 2015, 12:44

Ich habe die BR 38 in allen Ausführungen. Natürlich kann man sich damit behelfen. Aber wenn ich den heutigen Standard so sehe, wäre ein neues Modell natürlich schöner und passender zu den Waggons.
Warten wir mal auf nächstes Jahr und lassen uns angenehm von einem Kon überraschen. :)
Grüße vom norddeutschen Juergen
aus dem schönen Nürnberg Eibach!

PCs sind im ausreichenden Maße vorhanden. :)

Antworten