Aktuelle Zeit: So 20. Mai 2018, 21:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 00:08 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:48
Beiträge: 1005
Wohnort: Eldena
Hallo EEP 6 - Fans,

wie allgemein bekannt ist, haben die Mehrzahl der Signale nur die Schaltstellungen "Halt" und "Fahrt" ohne das sich die Zuggeschwindigkeit bei Fahrt über Weichenabzweig ändert, sie greifen aber nicht in die Zuggeschwindigkeit ein,

von einigen Kons, wie AH1, BS1, SK3, gibt, oder gab es die Signalformen: DR-HF Formsignale, DR-HL Lichtsignale, DB-HP Lichtsignale, DB-HP69 Lichtsignale, DB-Kompacktsignale, sowie die SV-Signale, welche je nach dem, welches Signalbild gezeigt wird, auch in die Zuggeschwindigkeit eingreifen, wenn das Signal gezogen ist, bevor ein Zug am Vorsignal / Bremspunkt vorbei gefahren ist,
wenn der Zug aber schon bremst oder am Einfahrsignal hält, muß zusätzlich als erster KP, ein KP gesetzt werden, welcher dem Zug mitteilt, das er wegen Fahrt auf Abzweig nicht mit Vmax, sondern mit 40, oder anderer Geschwindigkeit weiterfahren darf, erst danach kommt der KP für die Schaltung auf Halt,

beschrifteter Gleisplan der Testanlage für die Steuerung der Signale mit eingriff in die Zuggeschwindigkeit, also je nach Signalstellung auch die Geschwindigkeit entsprechend verringert wird, sowie auch bei Durchfahrten entsprechend geregelt wird:
Bild

hier einige Bilder von der Testanlage:
Bild 1: Einfahrt mit der Stellung "HL10" "Vmax / Halt erwarten" , Ausfahrt "HL13" "Halt":
Bild

Bild 2:Einfahrt mit Stellung "HL 1" "Vmax / Vmax erwarten" , Ausfahrt "HL 1" "Vmax":
Bild

Bild 3: Einfahrt schon auf "HL13" "Halt" , Ausfahrt noch auf "HL 1" "Vmax"
Bild

Bild 4 & 5: Einfahrt mit "HL 9a" " 60 / 40/60 erwarten" , Ausfahrt mit "HL 3a" "40 / Vmax":
Bild
Bild

hoffe ich hab es Euch etwas verständlich erläutert?

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 18:02 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 18:01
Beiträge: 292
Wohnort: Bensberg
Tolkle Idee.
Wenn ich die Schaltungskrimgel sehe wird mir ganz anders.
Ich hätte gerne mal eine ausführliche Beschreibung was die genau tun.

Gruß
Richard

_________________
EEP 6.1 classic
Intel(R) Core(TM) i5-2310 CPU @ 2.90GHz, 2901 MHz, 16 GB Ram, GeForce GT 630, Windows 10 64 bit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 18:59 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:48
Beiträge: 1005
Wohnort: Eldena
OOOOOOO, schon eine Antwort,

Hallo Richard,

wollte gerade schreiben das der Beitrag noch weiter geht, da es oben nur die einfachste Lösung bei einem 2 Zugbetrieb ist, auf der kleinen Testanlage ist,
ich werde dann mal noch einiges zu der einfachen Lösung ergänzen, da die KPs "W14 & W15" für die Testreihe, Schaltung der Durchfahrt und damit verschiedene Signalbilder am Einfahrsignal, nicht da liegen wo sie eigendlich hingehören, hab hier zwar die HL-Signale gezeigt, geht aber genauso mit den anderen oben genannten Signalen, eigendlich, wollte ich nur Testen wie ich die Schaltung, Verschaltung der Signale auf meiner Anlage Peenemünde lösen könnte, nach Durchsicht im Forum hab ich festgestellt, das dazu noch nichts geschrieben wurde,

auch gibts noch weitere ergänzte Schaltungen, wenn mehr als 2 Züge verkehren, sowie wenn alles per Fahrplan gesteuert wird, da wirds dann etwas komplizierter,

mit EEP lernt man immer was dazu,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 19:38 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 18:01
Beiträge: 292
Wohnort: Bensberg
Da bin ich sehr hespannt.
Denn gerade was Schaltungen angeht ist vieles für mich rätselhaft.

Gruß
Richard

_________________
EEP 6.1 classic
Intel(R) Core(TM) i5-2310 CPU @ 2.90GHz, 2901 MHz, 16 GB Ram, GeForce GT 630, Windows 10 64 bit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 26. Jan 2017, 09:26 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 18:03
Beiträge: 637
Wohnort: Fürth/Bay.
...das Thema - Schaltungen - ist gut und auch interessant. Eine kleine Demo-Freeanlage wäre sicherlich interessant. Ich habe mich bisher, falls es nötig war an den Tuorials 1-6 gehalten. Das Tutorial_1_b1 zeigt glaube ich ein solches Beispiel. Trotzdem gut gemacht. Begriffen habe ich es jedoch nicht so richtig. Bin halt kein Techniker. :daho :daho
Günther

_________________
Fujitsu Siemens/MS WindowsXP Home SP3
AMD Sempron Prozessor 3800+ 2.0 GB Ram, Nidia GeForce GT610
eep3, eep4. eep5 (Plugin 1-5). eep6
Kauf-Anlagen:St. Gotthard Nordrampe, Spitzkehre Lauscha, schiefe Ebene, Großheringen, Grüneberg, Karow.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jan 2017, 01:05 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:48
Beiträge: 1005
Wohnort: Eldena
Hallo Richard, hallo Günter, hallo alle Interessierten,

ich werde für Euch Beiden und allen Interessierten zu erst den Bau eines kleinen Schaltkreis, wie oben gezeigt, durch spielen und zwar Schritt für Schritt aufbauen,
da es aber vorrangig dabei um die Signalbauarten geht, welche verschiedene Signalbilder zeigen können
und auch je nach Signalbild in die Zuggeschwindigkeit eingreifen, eingegriffen am Vorsignal bzw. Bremspunkt wird dabei an nachfolgenden Signalbildern der DR-HL-Signalen:
1.) Hl10 = kein eingriff
2.) HL11 = auf 100km/h
3.) HL12a = auf 40km/h
4.) HL12b = auf 60km/h
5.) Zs 1 = auf 40km/h
6.) Ra 12 = auf 30km/h

bei den anderen oben genannten Signalen, DR-HF, DB-HP und DB-Kompakt, werden auch die Zuggeschwindigkeiten reduziert,

heute noch ein Bild im Vorgriff auf spätere Nennung, wenn die Züge Fahrplangesteuert werden,
da die Fahrpläne keine Weichen steuern können, sondern nur Signale,
weshalb eine wesendliche Erweiterung notwendig wird:
Bild

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jan 2017, 12:54 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 13:42
Beiträge: 397
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Hallo Norbert,

ich schließe mich dem Spruch von Richard an und freue mich, daß Du uns Unbedarfte in die Geheimnisse der Schaltkreise einführen wirst, willst oder was auch immer.
Bei dem letzten Bild stehe ich schon auf dem Schlauch, weil die erwähnte Weiche 12 (ich denke mal W12 steht für Weiche 12), jedenfalls bei mir nicht zu sehen ist.
Kann auch an meinen alten, kaputten Augen liegen.
Trotzdem freue ich mich auf den kommenden "Lehrgang" Schaltkreise.

BG Wolfgang

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jan 2017, 21:50 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 18:01
Beiträge: 292
Wohnort: Bensberg
Hallo Norbert,

bei deinem zweiten Beispiel bekomme ich Schnappatmung und verstehe garnichts mehr. ;-)
Was ich mal gebastelt habe war eine Schrankenschaltung an einer zweigleisgen Strecke mit Schaltautos und da habe ich nur nachgebaut wie es in der Anleitung stand.

Gruß
Richard

_________________
EEP 6.1 classic
Intel(R) Core(TM) i5-2310 CPU @ 2.90GHz, 2901 MHz, 16 GB Ram, GeForce GT 630, Windows 10 64 bit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. Jan 2017, 23:01 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:48
Beiträge: 1005
Wohnort: Eldena
Hallo Richard,

alles Gut, da kommen wir noch hin, koch Dir mal einen starken Kaffee mit der Sorte "Rondo" , dann wird Dir gleich besser,

Hallo Wolfgang,

die Weiche W12 ist ganz oben auf dem ersten Bild zu sehen, 0012 an der Bahnhofseinfahrt,


@ alle die, wie schrieb Wolfgang, den Lehrgang mit machen möchten,
baut Euch bitte eine Übungsanlage, nach dem folgenden Bild, damit alle den gleichen Standard besitzen, aber noch keine Signale setzen, das machen wir beim nächsten Akt, also nur den Kreis mit den 4 Weichen,
Bild

kontroliert mal Euren Signalbestand, es werden folgende Signale benötigt:
BS1_HL_Gruppe_1_55ovs
BS1_HL_Gruppe_30_55ovs
BS1_HL_Gruppe_31_55ovs
BS1_HL_Gruppe_32_55
BS1_HL_Gruppe_33_55
BS1_HL_Gruppe_7_55ovs

wenn Ihr soweit seid, bitte laut geben,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 01:59 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 13:42
Beiträge: 397
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Na ja, bis auf die ovs-Signalanhänge habe ich alle Signale.
Und Fertisch. :bond

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 17:57 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 18:01
Beiträge: 292
Wohnort: Bensberg
Ich muß zuerst mal die Signalke beschaffen. Ich hab nur eins von denen.

Richard

_________________
EEP 6.1 classic
Intel(R) Core(TM) i5-2310 CPU @ 2.90GHz, 2901 MHz, 16 GB Ram, GeForce GT 630, Windows 10 64 bit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 20:07 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:48
Beiträge: 1005
Wohnort: Eldena
nun sollte es bei Euch so aussehen, natürlich ohne die Signale und ohne die Schaltkreise:
Bild 1 ) rechte Anlagenseite, Weichen Nummern 0001 + 0002
Bild
Bild 2 ) linke Anlagenseite, Weichen 0003 + 0004
Bild

des weiteren könnt Ihr Euch schon 3 Züge bilden und auf den Bhf-Gleisen verteilen, auf des Gleis am Hausbstg einen P-Zug, im mittleren Gleis einen Eilzug, und außen einen Güterzug, die Zusammenstellung kann jeder selbst entscheiden, mein Bild 3 als Beispiel, gleichzeitig unter Fahrstrecke 3 Routen, für den Güterzug "G 1" , für den Eilzug "E 1" und für den P-Zug "P 1", eingeben und dann auf die 3 Züge übertragen,
Bild 3 ) blick über den Bhf:
Bild

als nächstes werden wir die Signale am Bahnhof beginnen,
wir setzen als erstes das Einfahrsignal, siehe Bild 1, dazu wird Signal "BS1_HL_Gruppe_33_55" benötigt, nach dem Setzen eine Anzeigekontrolle mit Hand durchführen, es müssen dann nacheinander folgende Signalbilder Gezeigt werden:
HL 13, HL 1, HL 2, HL 7, HL 10, HL 3b, HL12b, Zs 1, danach müste wieder HL 13 gezeigt werden, die Signalnummer müßte bei Euch 0005 sein,

hier die Signalbilder als komplette Ansicht, zieht sie Euch mal auf Euren PC, damit Ihr dann nachkontrollieren könnt,
achso, alte DR-Lokführer benutzen immer noch die alte Bezeichnung "HL 13" , zum 01.01.1993 mit der DR-Berichtigung 7 zur DV 301 Signalbuch, erfolgte die Umbenennung in "HP 0" , zwecks Vereinheitlichung,
also nicht wundern das ich immer noch "HL 13" schreibe, hab deshalb die Bezeichnung "HL 13" in der DBAG - Tabelle nachgetragen,
Bild 4 ) Signaltabelle HL-Signale
Bild

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 21:27 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 13:42
Beiträge: 397
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
3 Züge gespeichert/auf die Schienen gesetzt..

BG Wolfgang

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 21:40 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 13:42
Beiträge: 397
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Und wo sehe ich :
HL 13, HL 1, HL 2, HL 7, HL 10, HL 3b, HL12b, Zs 1,
???

Bei mir sehe ich nur 2 Signale, die von BS1_HL_Gruppe_33_55.

Im übrigen ist bei mir Signal 0005 Seitenverkehrt, also auf der linken Seite.

Alles nicht so einfach.

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 22:08 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:48
Beiträge: 1005
Wohnort: Eldena
Hallo Wolfgang,

Du hättest mal ein Bild einschieben können, dann wäre es einfacher,
aber ich schau mal, steht das Signal links wie das nachträglich gesetzte Signal 0026 ??, also mit der Rückseite zu Dir, wenn Du auf den Bhf schaust? dann mußt Du das Vorsignal nach hinten ziehen, danach steht das Signal dann richtig,
nun gleich zur 2.Frage, Du machst im Radar-Feld das Signal 0005 mit der Maustaste rot, dann drückst Du die Schifttaste aber festhalten und mit der Maustaste immer auf das rote Signal im Radarbild tippen, dann erscheinen am Signalschirm die Signalbilder nach einander, mußt aber im 3D-Bild auf den Bhf schauen,
Bild

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 22:19 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 13:42
Beiträge: 397
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Lieber Norbert,

ich schaffe das nicht.
Halte mich für blöde, oder was auch immer. :bond
Bist ein lieber Kerl.
Ich verabschiede mich.
Sei bitte nicht böse.

Bg Wolfgang

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 22:25 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:48
Beiträge: 1005
Wohnort: Eldena
Wolfgang,
mach mal ein Bild und stell das hier mit ein,
das schaffst Du schon, bekommst gleich noch eine PN von mir

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jan 2017, 23:54 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 13:42
Beiträge: 397
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Lieber Norbert,

ich bin so durcheinander, ich bekomme nicht mal mehr ein Bild hier herein.
Mit fast 77 Ist man dem Verblödungsstadium doch schon recht nahe gerückt.
Ich übe jetzt erst einmal, wie ich mal wieder ein Bild hier einstellen kann.

Nicht zu fassen, wie weit mein Verblödungsgrad schon fortgeschritten ist.

BG Wolfgang

Ach so, ich rufe kurz an, wenn ich es nicht vergesse, was auch immer schlimmer wird :rofl:

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 00:58 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 13:42
Beiträge: 397
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Vielleicht klappt es jetzt:

http://www.bilderhoster.net/45205/2mwvhy37.png.html
BG Wolfgang

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 01:02 
Offline
Oberbetriebsmeister

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 02:50
Beiträge: 193
Wohnort: Bayern
Guten Abend Wolfgang

Das Signal befindet sich am falschen Ende des Bahnhofs. Es muß vor die Weiche 0001 an der anderen Seite.

_________________
Gruß Lutz aus der Oberpfalz

EEP 6.1 Classic, diverse AddOns und Anlagen, viele Shop- und Freemodelle

An alle Konstrukteure und Anlagenbauer geht ein ganz großes DANKE

Es kann der Patenopa nicht in Frieden leben, wenn das Jugendamt lügt und Kinder quält!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de