Aktuelle Zeit: So 25. Feb 2018, 16:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 00:22 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 12:42
Beiträge: 386
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
http://www.bilderhoster.net/45205/9vad618l.png.html
http://www.bilderhoster.net/45205/la1npnwa.png.html
http://www.bilderhoster.net/45205/hp9n3862.png.html
http://www.bilderhoster.net/45205/w3ry2h2c.png.html
http://www.bilderhoster.net/45205/sv2jmck6.png.html

Vielleicht hilft es bei der Wahrheitsfindung.

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 00:24 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 12:42
Beiträge: 386
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Guten Morgen Lutz,

rechts oder links, ist das nicht egal? :bond

BG Wolfgang

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 00:50 
Offline
Oberbetriebsmeister

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 01:50
Beiträge: 192
Wohnort: Bayern
Die gezeigten Bilder sind zwar schön anzusehen, treffen aber nicht die gewünschte Aufgabe.

Wolfgang, es geht hier darum die Beispielanlage von Norbert original nachzubauen. Also sollte es auch so gemacht werden.
Bitte folge der Beispielanlage.

Dein Alter in allen Ehren.

_________________
Gruß Lutz aus der Oberpfalz

EEP 6.1 Classic, diverse AddOns und Anlagen, viele Shop- und Freemodelle

An alle Konstrukteure und Anlagenbauer geht ein ganz großes DANKE

Es kann der Patenopa nicht in Frieden leben, wenn das Jugendamt lügt und Kinder quält!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 10:28 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 12:42
Beiträge: 386
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Moin Lutz,

na, da hast Du es mir aber gegeben.
Um die Anlage original nachzubauen werde ich Norbert nach Gleisstil, Bahnhof, Größe (Länge, Breite der Anlage), Zugmaterial, Textur, usw. befragen.
Vielleicht schickt er mir mir die Daten, wenn er das hier liest.

Beste Grüße :bond
Wolfgang

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 10:57 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 970
Wohnort: Eldena
Moin, moin, Wolfgang,

alles gut, klingel mich mal an, dann berichtigen wir einige Fehler, betreff Weichen und Signal,
kürze den Eilzug bitte um einen Wagen, sonst paßt der später nicht in den Bhf,

Moin, moin, Lutz,

Wolfgang hat ein paar kleine Fehler eingebaut, die sich schnell beseitigen lassen, es steht nicht geschrieben, das die Musteranlage 100% nachgebaut werden muß, es sind alle 3 Gleise vorhanden, das andere bekomme ich mit Wollfgang schon hin,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 11:56 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 12:42
Beiträge: 386
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Guten Morgen Norbert,

na, da bin ich froh, daß Deine Anlage nicht 1:1 nachgebaut werden muß.
Den Eilzugwagen habe ich, unter riesigem Protest der Fahrgäste, abgekoppelt.
Leider ist meine, mit viel Sorgfalt, aufgebaute Anlage seitenverkehrt.
Die Weichen 1 und 2 befinden sich auf der linken Seite und so auch das Signal.

Bzgl. Telefon: Das wird mir zu teuer, nicht böse sein.

Aber nenne mir die Fehler und ich versuche sie zu beseitigen. :bond

BG Wolfgang

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 13:29 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 970
Wohnort: Eldena
es kommt eine PN kommt, bitte eine PN mit der Nummer zurücksenden,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 13:34 
Offline
Oberbetriebsmeister

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 01:50
Beiträge: 192
Wohnort: Bayern
Hallo Wolfgang

Entschuldige bitte, wenn ich mich falsch ausgedrückt habe. Ich habe es dir überhaupt nicht "gegeben". Da ich noch
"etwas" jünger bin als du fürchte ich irgendwann in einen ähnlichen Zustand zu fallen.
Sei mir bitte nicht böse, ich wollte nur helfen.

Hallo Norbert

Entschuldige bitte, daß ich mich vielleicht etwas zu hart und falsch ausgedrückt habe. Als ehemaliger Stellwerker weiß ich
schon, was du zeigen willst und wollte nur etwas helfen in Anbetracht des Alters vom Wolfgang. Ich halte mich nun im
Hintergrund.
Alles wird gut, bitte weitermachen.

Wolfgang wohnt in Spanien, von dort nach Deutschland dürften die Telefongebühren doch erheblich sein.

_________________
Gruß Lutz aus der Oberpfalz

EEP 6.1 Classic, diverse AddOns und Anlagen, viele Shop- und Freemodelle

An alle Konstrukteure und Anlagenbauer geht ein ganz großes DANKE

Es kann der Patenopa nicht in Frieden leben, wenn das Jugendamt lügt und Kinder quält!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 14:45 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 12:42
Beiträge: 386
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Lieber Lutz,

Du brauchtest Dich wirklich nicht entschuldigen.
Der Schnack war so ein typischer "Ausrutscher" von mir, ohne irgendwie wichtig zu sein.
Und empfindlich bin ich schon lange nicht.

Ich habe heute etwas von Norbert dazu gelernt.
Zwar werde ich dadurch kein Eisenbahner, aber...

Ich wünsche auch Dir einen schönen Sonntag, den wir hier mal wieder mit 22 Grad haben.

Beste Grüße
Wolfgang

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 21:27 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 970
Wohnort: Eldena
ich denkmal, Ihr habt das Einfahrsignal, welches die Nummer 0005 erhalten hat, an der richtigen Stelle eingesetzt,

dann werden wir jetzt die nächsten Signale als Ausfahrsignale an das Ende der Bahnsteige setzen,
zuerst auf dem mittleren Gleis, das Signal "BS1_HL_Gruppe_1_55" dieses sollte dann die Nummer 0006 erhalten haben und sollte die Signalbilder HL13, HL1, HL10, HL7, HL4, Ra12, Zs1 bei Kontrolle in dieser Reihenfolge zeigen,

auf dem oberen Gleis werden wir nun auch gleich das nächste Ausfahrsignal setzen, es ist das Signal "BS1_HL_Gruppe_30_55" , es sollte die Nummer 0007 erhalten haben, dieses sollte die Signalbilder HL13, HL1, HL3a, HL7, HL10, Zs1, Ra12 bei Kontrolle in dieser Reihenfolge zeigen,

auf dem unteren Gleis werden wir auch gleich das 3 Ausfahrsignal setzen, es ist das Signal "BS1_HL_Gruppe_31_55" und sollte die Nummer 0008 erhalten haben und die Signalbilder HL13, HL1, HL3b, HL7, HL10, Zs1, Ra12 in dieser Reihenfolge zeigen,

anschließend sollten Eure Anlagen wie nachfolgende Bilder zeigen aussehen,
Bild 1: Einfahrseite:
Bild

Bild 2: Ausfahrseite:
Bild

das wärs für heute, weiter gehts die nächsten Tage,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 21:29 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 970
Wohnort: Eldena
ich denkmal, das die Ausfahrsignale im Bhf gesetzt sind, kommt nun die nächste Aufgabe,

im nachfolgenden Bild sind 3 Signalstandorten zusehenden, diese sind als Blocksignale vorgesehen,
ihr setzt nun 3 Blocksignale der Form: "Hp01_Form" , diese werden zum Mehrzugbetrieb benötigt, diese schaltet Ihr gleich auf Stellung Fahrt,
Bild
im nächsten Beitrag werden wir die KPs für die bisher gesetzten Signale setzen,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Feb 2017, 18:19 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 970
Wohnort: Eldena
heute mal noch kein weiterer Beitrag zum Thema,
dafür, eine andere Bauform, beim Schattenbhf, 10 Gleise, war die ersten Schaltkreise so wie oben gezeigt, aber das Schaltauto ließ immer einige Weichen unbeachtet, also einen Weg finden, zuerst den Stapel von 10 KPs, auf 2x 5 KPs gelöst, brachte auch nicht den richtigen erfolg, also Gedanken gemacht und eine Lösung gefunden, die Schaltkreise wurden vergrößert, so das die KPs für die Weichenschaltung alle hintereinander zum liegen kamen und siehe da, jetzt wurde keiner der KPs für die Weichen übersehen, sieht zwar etwas klobig aus, aber es war die beste Lösung,
dieses werd ich aber für die Anlagenschaltung nicht berücksichtigen, soll hier nur als Hinweiß dienen, das es ab und an notwendig wird, etwas Unkovertionel zu gestallten,
hier das Musterbild dazu:
Bild

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Feb 2017, 21:07 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Dez 2012, 23:35
Beiträge: 1550
sicher das du das dir nicht alles zu kompliziert machst? weniger ist oft mehr und schaltkreise einfach überbewertet und häufig nicht nötig.

ich hab ja nun auch schon eine oder zwei anlagen gebaut, aber ich verstehe nicht mal ansatzweise, wo die reise hingehen soll :oops:

_________________
Krtek


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 3. Feb 2017, 10:40 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 12:42
Beiträge: 386
Wohnort: 04740 Roquetas de Mar, Andalusien
Hallo Norbert,

ich war ein Tag sehr unpäßlich und sehe gerade etwas von Schattenbahnhof und Schaltkreisen.
Habe ich da etwas verpaßt?
Wie, wo soll das gebaut werden?
Ich blicke nämlich nicht mehr durch und werde daher diesen hochgespickten Lehrgang verlassen.
Auch fehlen mir die Begriffe und Erklärungen der einzelnen Signale.
Bin nur Diplom-Ingenieur für Schiffsbetriebstechnik, hatte also mit Eisenbahn und deren Technik nichts zu tun.
Ich werde ohne Schaltkreise meine Anlagen weiter bauen.
Sei bitte nicht verärgert.

Beste Grüße aus dem doch langsam wärmer werdenden Andalusien. :bond
Wolfgang

_________________
MSI GE 60 2PC, Intel Core i5-4200 Hz CPU @ 2.8 GHz, 8 GB RAM, GeForce GTX 850 M, Windows 7 Ultimate, 6.1 Classic-Version.

In einer Zeit universeller Heucheleien, Täuschungen und Lügen ist das Verbreiten von Wahrheit ein revolutionärer Akt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2017, 19:05 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Dez 2012, 22:55
Beiträge: 137
Hallo Norbert,

sollte wirklich der eine oder andere dem Workshop nicht weiter folgen wollen, lasse dich bitte nicht entmutigen, weiter zu machen. Ich habe ihn zufällig entdeckt, finde ihn hochinteressant und bin mit Eifer dabei. Also bitte nicht aufgeben! Ich bin überzeugt, dass sich noch weitere Teilnehmer einfinden werden, wenn sich das Thema erst einmal 'herumgesprochen' hat.

Besten Dank für deine Mühe und herzliche Grüße aus dem sommerlichen Südwest-Florida.

SteamEngine

_________________
EEP6.1, Win7 Pro 64, Intel Core 2 Duo 6600, 8 GB RAM, NVidia GeForce GTX 260, 3x Samsung 500GB Sata


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2017, 23:07 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Dez 2012, 17:53
Beiträge: 2644
Nur interessehalber hier mal nachgefragt. Kommt hier noch was oder ist das Thema "im Sand stecken geblieben"?

Ich denke, diejenigen die insgeheim dein Thema nachverfolgt und mit gebaut haben hast du damit ganz schön im Stich gelassen - scheint so zu sein, dass du nur alles anfängst!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2017, 23:19 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 970
Wohnort: Eldena
Hallo Sword69,
Du warst schneller als ich, wollte gerade was schreiben,

@alle,
hier gehts die Tage weiter, mußte jetzt mehrere Extrabilder für die weiteren zubewerkstellenden Arbeiten machen, damit Ihr auch alles notwendige Verstehen und einbauen könnt,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2017, 23:29 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Dez 2012, 17:53
Beiträge: 2644
Danke für dein Rückinfo. Bin mal gespannt wie es weiter geht und sicher auch einige stille Teilnehmer.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2017, 16:19 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Dez 2012, 22:55
Beiträge: 137
Hallo Norbert,

das ist doch endlich eine erfreuliche Nachricht, denn auf meine Nachfragen vor zwei Wochen ist bisher überhaupt keine Reaktion erfolgt.

Ich bin nach wie vor an dem Tutorial interessiert und warte gespannt, wie es weitergeht.

Besten Gruß

SteamEngine

_________________
EEP6.1, Win7 Pro 64, Intel Core 2 Duo 6600, 8 GB RAM, NVidia GeForce GTX 260, 3x Samsung 500GB Sata


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2017, 18:54 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 970
Wohnort: Eldena
Hallo SteamEnergie,

bitte mal die PN lesen, die wartet seid 11.2.17 darauf gelesen zu werden,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de