Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 08:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 18:19 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 968
Wohnort: Eldena
hier werd ich meine Anlage Bahnhof Eldena/Mecklenburg mit Haltepunkt Malk-Göhren vorstellen, diese wurde in den Ausführungen für die Epochen 2, 3, 4a, 4b, 5 und 6 ausgeführt, da es unterschidliche Bauzustände für jede Epoche gibt,
hier ein Foto vom Empfangsgebäude des Bhf Eldena im heutigen Zustand,
Bild

durchgehende Inbetriebnahme der Strecke war am 20.05.1890 durch die Mecklenburgische Friedrich Franz Eisenbahn (MFFE), der Verkehr wurde am 11.04.2001 durch die DBAG eingestellt, ab 2006 bis 2008 wurden die Gleise abgebaut,

hier nun ein Planbild vom Beginn des Aufbaus nach EP4b
Bild

hier das Planbild nach dem einige Anpassungen und Umbauten durchgeführt wurden,
Bild

soviel zur Einleitung,
weiter gehts im nächsten Beitrag, wenn die Bilder geordnet sind.

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 21:26 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 968
Wohnort: Eldena
Am Anfang war die Planung eigendlich nur zum Erhalt der Strecke in der Epoche 4, wenn nur unter EEP, da ich über einige Zuglaufdaten der EP 3, 4, 5 und 6 verfüge, aber aus früherer Zeit, Epoche 2, von meiner Mutter und meinem Onkel erfahren hatte und wuste, wurde die Idee geboren, auch rückwärts in die Epochen 3 und 2 umzugestalten, dazu musten nur einige Gebäude, welche in der EP 3 und sowie in der EP 2 nicht vorhanden waren, entfernt werden,
auch wurde dann Anpassung zu den EP 5 und 6 gemacht werden, da nur wenige Umbauten nötig waren,


fangen wir nun mit der Epoche 4, besser gesagt, mit der Epoche 4b an:
nun als erstes der herausgezogene Lageplan:
Bild

hier nun einige Bilder aus der Anfangszeit des Anlagenbaus:
Blick in den Bahnhof aus Richtung Ludwigslust:
Bild

ein Blick aus dem Bahnhof, vorn die F191/B191, auf dem Fußballplatz findet gerade eine Veranstalltung statt, hinter der hinten sichtbaren Kurwe folgt dann der HP Malk-Göhren:
Bild

blick vom Schrankenposten an der F191/B191 in den Bahnhof:
Bild

in der Kurwe vor dem HP Malk-Göhren ist eine Wildeschweinerei unterwegs:
Bild

hier nun ein Blick in einen der Betriebsbahnhöfe ( BBHF ) mit Gleisnummern und den Angaben aller möglichen Züge, welche zu unterschiedlichen Zeiten in der Epoche 4 gefahren sind, sie sollten aber nicht alle gleichzeitig eingesetzt werden, unter dem Bild sind die Angaben zu den möglichen Zügen und Ihrer Einsatzzeit:
Bild
Gleis 1: Personenzug EP 4a -1 BR 50 mit Baai - Wagen,
Gleis 2: Personenzug EP 4a -2 BR 110 mit Baai - Wagen,
Gleis 3: Personenzug EP 4a -3 / EP 4b -1 BR 110/112 mit Baag - Wagen,
Gleis 4: Personenzug EP 4b -2 BR 112 mit Bghws - Wagen,
Gleis 5: Nahgüterzug EP 4a -1 BR 50 und verschiedene Güterwagen,
Gleis 6: Nahgüterzug EP 4a -2 / EP 4b BR 110/112 und verschiedene Güterwagen,
Gleis 7: Getreidezug Wismar - Dömitz EP 4b BR 110/112,
Gleis 8: Getreidezug Wismar - Dömitz EP 4a BR 50 Öl,
Gleis 9: Militärzug von XY nach Malliß EP 4 BR 50 Öl,
Gleis 10: Militärzug von Hagenow nach Malliß mit BR 120,
Straße 11: F5/F191= B5/B191 mögliche Omnibusse, fahren in einem eigenständig Fahrplan,

das wären die ersten 5 Bilder, weitere folgen, ebenso bei den Angaben zu den anderen Epochen,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Jul 2013, 20:25 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 968
Wohnort: Eldena
bleiben wir erstmal bei der Epoche 4, das heißt bei den Epochen 4a und 4b, da diese den Anfang bildeten,

als erstes mal Bilder der Epoche 4b, die Einfahrt aus Richtung Dömitz:
hier zuerst aus der Erstbauzustand, bei dem noch viele Fehler vorhanden waren, wegen der zu Anfang noch fehlen einiger Teile, welche nun vorhanden sind und somit berichtigt werden konnten:
Bild

hier sind die Fehler berichtigt, der Personenzug aus Dömitz gat gerade Einfahrt, auch der Fuhrpark am Fußballplatz muste für Änderungen erstmal weichen, da mit dem Feldwegmodul die Parkspuren der bei Veranstalltungen dort parkenden Fahrzeuge zugestallten:
Bild

nun weitere Bilder vom Bahnhof zuerst mal Epoche 4a:
der kleine Norbert ist mal schnell ausgebüxt und die 100 Meter zur Ladestraße gelaufen, um ein Foto von der gerade auf Gleis 3 eingefahrenen Lok eines Getreidezuges zumachen :lol1:
Bild

hier fährt der Getreidezug durch den Haltepunkt Malk-Göhren:
Bild

nun einige aus der Epoche 4b:
im Blick von Bresegard in Richtung Eldena, auf Gleis 3 Hält der Militärzug nach Hagenow, wärend auf Gleis 1 der Personenzug einfahrt hat,
Bild

der Personenzug schon auf der Rückfahrt nach Ludwigslust auf Gleos 1, hat schon Ausfahrt und fährt gleich ab, auf Gleis 3 wartet immer noch der Militärzug nach Hagenow, er war in Malliß 2 Stunden vorplan abgefahren, muß in Eldena seine Zeit abstehen wegen des Überganges auf die Hautbahn in Ludwigslust :lol1:
Bild

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2013, 18:34 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 968
Wohnort: Eldena
Habe mal bischen an der Bahnhofsfahrordnung vom Bahnhof Eldena/Meckl. gebastelt,
ist zwar jetzt erst einmal nach Epoche 4, für die Epoche 3 sieht es genau so aus, eventuell müßten die Zugnummern geändert werden,
hab die Bahnhofsfahrordnung mal hier eingefügt:
Bild
ooh, hab bei 23:15:00 Zug Dg 56856 den Verkehrstag "Do" vergessen,

für die Epoche 2 hab ich einige Zeiten, die übrigen müßte man dann erfinden, es sind nicht mehr alle zu klären,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Okt 2017, 19:02 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 10:48
Beiträge: 968
Wohnort: Eldena
an der Anlage "Bahnhof Eldena(Meckl) wurde mal wieder an der Epoche VI gebastelt,
der Triebwagen überhohlt den Bauzug,
der Bauzug hohlt schon den Schotter von Malliß weg, da dort schon 2 Gleise abgebaut sind, und man ihn woanders braucht,
Bild

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de