Aktuelle Zeit: Mo 19. Feb 2018, 12:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 111 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2016, 20:36 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 23:37
Beiträge: 2701
Hallo Uwe,

zunächst danke ich dir mal sehr für deinen enormen Einsatz.
Soweit, sogut, durch EF1 werden erst einmal 211 Modelle ersetzt, es bedeutet, daß die von dir verbauten Modelle vermutlich bei dir in anderen Resourcenordnern stecken.
Aber zu diesem Zweck gibt es ja zum Glück EF1.
Im Grunde wäre damit alles OK, aber es fehlt leider noch immer einem Modell ein Radsatz.
Welches es ist, kann ich nicht sagen... Vermutlich werde ich mir mal den Fuhrpark in der anl3 genauer ansehen müssen, da hier die Hinweise enthalten sind.
Wir werden der Sache schon noch auf den Grund gehen können.

Viele Grüße und vielen Dank Volkhard

P.S. habe eben gesehen, daß deiner Liebschwitzrar leider die mod2 fehlt, somit zeigt die gsb kein Modell.

_________________
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2016, 21:48 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Dez 2012, 17:56
Beiträge: 121
Oja, das ist eben schon die 3dm-Denke! :oops:
Fehlt dann auch eine dds o.Ä. ?

Ich werde die RAR morgen vervollständigen.

_________________
Gruß Uwe


[HW:AMD FX 8120 auf Asus M5A99X-EVO 16GB RAM DD3-1866 ATI Radeon HD 7950] [OS: Win8_64 SW: EEP6 &8& EEP9 PRO_64]
http://bahn-simulation.eu
Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2016, 22:56 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Dez 2012, 17:56
Beiträge: 121
Wer suchet, der findet, wenn auch auf einer fast schon ausgesonderten HDD.
Hier die neue Liebschwitz:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/80215105/Liebschwitz.rar

Voraussetzung ist die Installation von RS2406_Trend / RS200006 bei Vora

_________________
Gruß Uwe


[HW:AMD FX 8120 auf Asus M5A99X-EVO 16GB RAM DD3-1866 ATI Radeon HD 7950] [OS: Win8_64 SW: EEP6 &8& EEP9 PRO_64]
http://bahn-simulation.eu
Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2016, 23:05 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 23:37
Beiträge: 2701
Hallo Uwe,

und wieder danke ich dir, nun ist zumindest das eine Modell schon mal geklärt.
Bleibt nur dieser dumme Radsatzfehler.
Im Grunde könnten wir den nur gemeinsam finden, indem von jedem Zug in deiner Anlage, also den mit der #... usw. ein Zugverband gespeichert wird und wir ihn extern auf eine leere Anlage stellen.
Dadurch ließe sich die Suche enorm einschränken, weil vermutlich dann ein Zugverband den Fehler bringen wird. Bekanntlich sind auch Fahrzeuge, die solo stehen ein Zugverband.

Eine andere Lösung gibt es vermutlich nicht, um den Fehler zu finden.

Viele Grüße und vielen Dank Volkhard

P.S. wieder ein Nachtrag... wozu gibt es das Shoptool Zugverband bis EEP6.
Uwe, du bekommst eine Mail, da sind alle Zugverbände der Anlage enthalten.

_________________
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: So 24. Jan 2016, 07:22 
Offline
Hauptschaffner
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Jan 2014, 05:18
Beiträge: 67
Hallo,Volkhard und Uwe

Ich habe die Anlge auch runtergeladen, Danke dafür, tolle Anlage. Auch Dank an alle für die anderen Anlagen und Modelle.
Nun aber wieder zur Sache. Habe die Anlage als Erstes in den EEP-Manager geladen und die Modelle wie in einer von mir erstellten Excel-Datei (Export aus EEP-M, mit Anmerkungen von mir,) getauscht (ist Überschaubar).
Anlage läuft danach problemlos !.
Eimerkettenbagger (Immo) habe ich einfach mit dem vordenen Rolli ersetzt. Keine Fehlermeldung, auch keinen Achsfehler.
Ich würde bei der Fehlersuche helfen, weis aber nicht, wie ichdie Excel Datei hier zeigen kann, da ich keine Anhang-Funktion finde.
Hat irgend wer einen Tipp für mich, wie ich Euch meien Datei zugänglich machen kann?
Als Bild hochladen wäre kein Problem aber befürchte da ist dann nix mehr lesebar (52 Zeilen x 11 Spalten -2 mit Pfadangaben)

_________________
Grüsse
vom
gleis7

EEP6.1 classic (und Vorgänger ab EEEC), EEP-Manger, ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: So 24. Jan 2016, 08:10 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Dez 2012, 17:56
Beiträge: 121
Hallo,
ich gebe Dir per PN meine EMailAdr, Dui schickst mir Deine Datei und
ich stelle sie in meine Dropbox ( so wie oben das Modell)

_________________
Gruß Uwe


[HW:AMD FX 8120 auf Asus M5A99X-EVO 16GB RAM DD3-1866 ATI Radeon HD 7950] [OS: Win8_64 SW: EEP6 &8& EEP9 PRO_64]
http://bahn-simulation.eu
Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: So 24. Jan 2016, 09:52 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Dez 2012, 10:12
Beiträge: 175
Wohnort: Bremen
Moin Moin all,

auch bei der Anlage " 0hne Eimerkettenbagger " kommt diese Fehlermeldung der fehlenden Achse
im Rollmaterial.
Habe meine geplante Kleinbestellung kommende Woche darin geändert das ich das Tool Zugverband bis EEP V6
mit bestellen werde.
Bei dem Einsatz von wG wurde mir bei dem lesen des Protokols schwindelig, was da so alles an mod2 Daten fehlt.
Nun aber, die Modelle werden angezeigt in V6.1, darauf kommt es an und nicht ob die konvertierbar sind.
Meine Meinung.
Die Suche geht weiter.

Bei mir ist es so, das in EF1_modelle ersetzen 205 Modelle ersetzt werden, zwei werden jetzt noch mittels EEPM
ersetzt ( Empfangsgebaeude Seifersdorf, bei mir ist ein ä drin, wird dadurch nicht erkannt ), dann mit EEPM
abgespeichert, ohne Fehlermeldung.
Nur wenn diese EEPM Anlage in EEP6.1 geladen wird, kommt immer noch diese verflixte Fehlermeldung mit der Achse.

MfG
Pilker

_________________
Asus M5A97 R2.0 mit FX4350 4,2GHz,16GB1866 DDR3,nVidiaGTX960-4GB DDR5
Win8.1Pro64,,NT Enermax 1KW, Win 8.1-64.
MSI 88XM-E35 V2,AMD A4-880,16GB DDR3 2133,SappRadeonR9 380 4GB D5 Nitro,NT Corsair750W,Win7-64
EEP-Versionen 2,43 bis 6.1, V7 bis 14.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: So 24. Jan 2016, 10:15 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Dez 2012, 17:56
Beiträge: 121
Hallo Pilker,

das mit den Mod2 verstehe ich nun nicht. Das hat ja nichts mit einer Anlage zu tun, sondern mit dem jeweiligen Modellbestand.
Die gsb greift jeweils auf die mod2-Dateien zurück. Da ist dann evtl. der Ordner MODELLE etwas durcheinander?

hallo @all

Es gibt ja einige Meldungen, dass die Anlage ohne Fehleranzeige gestartet wird. Wer kann das bestätigen?
Wer auch mal schön zu hören, ebenso, welche Lösungswege ggf. beschritten wurden.

_________________
Gruß Uwe


[HW:AMD FX 8120 auf Asus M5A99X-EVO 16GB RAM DD3-1866 ATI Radeon HD 7950] [OS: Win8_64 SW: EEP6 &8& EEP9 PRO_64]
http://bahn-simulation.eu
Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: So 24. Jan 2016, 12:53 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 23:37
Beiträge: 2701
Hallo Uwe und hallo @All,

Uwe, ich hatte es dir versprochen und ich war auch schon aktiv, doch leider lassen sich alle rausgelesenen Zugverbände extern auf eine Platte stellen. Das bedeutet nun, es sind dann auch alle Achsen da. Es bedeutet aber auch, warum bei deiner Anlage die Fehlermeldung kommt, verstehe ich nicht.
Allerdings könnte ich mir noch eine Sache vorstellen: Deine Anlage ist ja schon älter und seinerzeit gab es teilweise sogar auch Änderungen an den Rolltextdateien, die eben wahlweise gemacht wurden. Nun trägt sich aber ein Rollmaterial in eine anl3 Datei mit den Parametern ein. Da gibt es also dann auch die Kupplungspunkte und manchmal habe ich schon selbst erlebt, daß bei Fremdanlagen Wagen oder auch Züge ineinanderstehen. Nimmt man solche Züge raus und setzt sie neu ein, ist wieder alles OK.
Aber bei der Angabe, daß irgendwo ein Radsatz fehlt, bin auch ich gegenwärtig noch ratlos.

Viele Grüße Volkhard

_________________
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: So 24. Jan 2016, 13:41 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 05:23
Beiträge: 439
Wohnort: Brambauer
Hallo Uwe, hallo @All,
der Sachstand sieht zurzeit bei mir so aus,
die Anlage mit dem EEP-Manager geladen. Es fehlten 340 Modelle.
Sie sind alle vorhanden, nur in anderen Ordnern abgelegt.
Also wurden alle Modelle eingefügt.
Nun zu den Splines,
in Zittau waren 453 Winkelgeländer verlegt, in Bertsdorf waren es 212 Fußwege, Winter
und in Oybin waren reichlich Wanderwege verlegt.
All diese Splines wurden Kurzerhand durch die 750mm Sachsenschwelle getauscht.
Danach die Anlage gespeichert.
Nun wurde die Anlage geladen. Das Laden verlief ohne Schwierigkeiten und die Anlage konnte
besichtigt werden.
Die 750mm Gleise waren alle vorhanden, der Eimerkettenbagger machte keine Schwierigkeiten.
Welche Fehler sind noch vorhanden,
die in Oybin stationierten Rollwagen haben die falschen Radsätze. Die Radsätze sind etwas zu breit.
Die Räder sind rechts und links neben den Schienen.
Direkt hinter der Olberdorfer Brücke fehlen ein Gleis und eine Weiche.
Dargestellt werden unterbrochene weiße Mittellinien.
Mittlerweile habe ich die Anlage zweimal Durchlaufen lassen. Gestartet jeweils um 08:29:55.
Die Durchläufe verliefen einwandfrei.
Mit den besten Grüßen
Huebi

_________________
EEP 6.1 hat Charme, läßt alle Freiheiten zu und ein Hauch von Hinterhofatmosphäre ist auch vorhanden.
Bin Fan von dem Akkutriebwagen Carlchen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: So 24. Jan 2016, 19:13 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 05:23
Beiträge: 439
Wohnort: Brambauer
Hallo Uwe, hallo @All,
habe noch ein paar Fehler entdeckt.
Die Splines 619 und 625 lassen sich nicht zuordnen.
Im Bahnhofsgelände Bertsdorf befinden sich zwei Molli-Personenwagen mit der
Spurweite von 1000mm. Entweder wurden die Wagen falsch eingesetzt, oder die Spurweite
der verlegten Gleise 750mm stimmt nicht. Möglich ist auch, dass die Radsätze nicht geändert wurden.
Mit den besten Grüßen
Huebi

_________________
EEP 6.1 hat Charme, läßt alle Freiheiten zu und ein Hauch von Hinterhofatmosphäre ist auch vorhanden.
Bin Fan von dem Akkutriebwagen Carlchen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: So 24. Jan 2016, 21:54 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Dez 2012, 10:12
Beiträge: 175
Wohnort: Bremen
Moin Moin Huebi,

freue dich das die Anlage ohne Fehlermeldung geladen wird.
Bedenke aber diese Anlage wurde zu EEP 5 Zeiten begonnen, nach meinem wissen gibt es keine 750er
Rollwagen auch die Molli waren für 1000mm. Also Kompromis.
Die beiden Spline 619 und 625 sind im Spline Magic Bereich, tauchen bei mir nicht auf.
Die Spline Wanderweg und Fußweg oder wie die sonst noch heissen habe ich auch mit 750mm Sachsen ersetzt,
leider in EEP 8 mit vielen Kompromissen wegen Kovertierverbot und fehlenden Mod2 Dateien, aber ich kann rein sehen.
Die Bodentexturen sind grau und die Splinefehler sind nicht zu zählen.
Aber die Hoffnung auf finden der Fehlermeldung stirb zuletzt.

MfG
Pilker

_________________
Asus M5A97 R2.0 mit FX4350 4,2GHz,16GB1866 DDR3,nVidiaGTX960-4GB DDR5
Win8.1Pro64,,NT Enermax 1KW, Win 8.1-64.
MSI 88XM-E35 V2,AMD A4-880,16GB DDR3 2133,SappRadeonR9 380 4GB D5 Nitro,NT Corsair750W,Win7-64
EEP-Versionen 2,43 bis 6.1, V7 bis 14.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2016, 12:10 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 23:37
Beiträge: 2701
Hallo Uwe und hallo in die Runde,

@Uwe, ich hatte dir Hilfe versprochen und nun bin ich auch fündig geworden !
@Manfred, vielen Dank für dein spontanes Hilfsangebot !

Hier ein kleiner Bericht: ich habe zunächst alle Zugverbände der wirklichen Züge durchgeprüft, alles ohne Erfolg. Dann habe ich mir die ganzen Einzelfahrzeuge vorgenommen und ich habe einen Güterwagen gefunden, wo es einen falschen Eintrag in der gsb gab. EEP ist sehr genau beim Auslesen der Parameter und wenn da _VRadsatz steht, wird es leider nicht erkannt. Richtig muß es heißen _vRadsatz, dann ist alles in Ordnung.
Hier stelle ich jetzt eine kleine Korrektur bereit und ich will hoffen, daß der Klaus K. mit meiner kleinen Korrektur einverstanden ist.
Bitte installiert die kleine Korrektur, danach wird sich die Anlage vom Uwe öffnen lassen.

Viele Grüße und viel Erfolg

Volkhard
Dateianhang:
Korrektur.rar [147.57 KiB]
113-mal heruntergeladen

_________________
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2016, 13:26 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 17:03
Beiträge: 622
Wohnort: Fürth/Bay.
Hallo Volkhard,

ich habe zwar die Anlage nicht, aber einige Probleme damit gab es damit schon. Volkhard, wenn jetzt der Fehler gefunden ist, dann dürfte es nach Erwerb der fehlenden Modelle keine Schwierigkeiten mehr geben die Anlage zu öffnen, diese zu bestaunen und Betrieb zu machen. Meiner Meinung nach wäre es Uwe seine Aufgabe gewesen vor Veröffentlichung, die Anlage einer gehenden Prüfung zu unterziehen, zumal es ja mit einer freiwilligen Spende verbunden war. Auch wenn es eine Free-Anlage ist, sollte diese von Anfang an funktionieren. Kein Service, kein Support war ja angekündigt, war aber meiner Meinung nach ein Fehler. Jedenfalls ein dickes Dankeschön an Dich. Hoffen wir, dass jetzt alle zufrieden sind.

Gruß
Günther

_________________
Fujitsu Siemens/MS WindowsXP Home SP3
AMD Sempron Prozessor 3800+ 2.0 GB Ram, Nidia GeForce GT610
eep3, eep4. eep5 (Plugin 1-5). eep6
Kauf-Anlagen:St. Gotthard Nordrampe, Spitzkehre Lauscha, schiefe Ebene, Großheringen, Grüneberg, Karow.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2016, 13:44 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Dez 2012, 17:56
Beiträge: 121
Hallo gueleis,

man gut, dass ich heute einen sehr ruhigen Tag habe. Nach Deiner Einschätzung hätte ich die Anlage --nicht-- veröffentlichen sollen,
da ich die Anlage nicht eingehend genug geprüft habe. Danke, das war der >Klopfer des Tages, so kommen wir gemeinsam weiter. :angry:
Eine Bitte habe ich noch: Lade meine Anlagen nicht herunter, tu Dir das nicht an!

@Volkhard

Eine schöne Nachricht für alle, die Interesse an der Anlage haben und bisher auch schon Zeit investiert hatten.
Wie immer: Kleine Ursache - große Wirkung.
Ich werde das bei mir aber nicht ändern, sonst tritt das Problem plötzlich bei mir auf. :lol1:
Du bist einverstanden, wenn ich Deine Datei mit in die DLB gebe?

_________________
Gruß Uwe


[HW:AMD FX 8120 auf Asus M5A99X-EVO 16GB RAM DD3-1866 ATI Radeon HD 7950] [OS: Win8_64 SW: EEP6 &8& EEP9 PRO_64]
http://bahn-simulation.eu
Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2016, 13:50 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 08:29
Beiträge: 1149
Wohnort: Gangelt
Hallo Günther,
Bitte überlege Dir, was Du schreibst, bevor Du schreibst! Uwe hat auf massives Drängen hin seine Uraltanlage bereitgestellt mit den entsprechenden Hinweisen. Also keinerlei Grund IHM nun eine Schuld bzw. Unterlassung zuzuweisen! Schuldzuweisungen sollten in unserer EEP6-Gemeinschaft ohnehin tabu sein. Man kann und darf Fehler machen, aber hier hat Uwe nun wirklich keinen Fehler gemacht!
Sorry, aber bei derartigen Statements platzt mir der Kragen :angry:
Gruß
Bernie

P.S.: Danke Volkhard, das nenne ich Arbeit für die Gemeinschaft!

_________________
BH1Bild Für eine freie und unabhängige Ukraine! Для свободной и независимой Украины!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2016, 14:07 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 17:03
Beiträge: 622
Wohnort: Fürth/Bay.
Hallo Bernie, danke für deine klaren Worte. Seine Meinung wird man wohl noch sagen und schreiben dürfen.Es ist und war mir bekannt, dass Uwe mehr oder minder dazu genötigt wurde, seine "Uralt-Anlage" als Free-Modell zur Verfügung zu stellen. Was glaubst du, was richtig gewesen wäre? Deine Meinung zählt bei mir.

Gruß
Günther

_________________
Fujitsu Siemens/MS WindowsXP Home SP3
AMD Sempron Prozessor 3800+ 2.0 GB Ram, Nidia GeForce GT610
eep3, eep4. eep5 (Plugin 1-5). eep6
Kauf-Anlagen:St. Gotthard Nordrampe, Spitzkehre Lauscha, schiefe Ebene, Großheringen, Grüneberg, Karow.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2016, 15:07 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 23:37
Beiträge: 2701
...ach Leute, bitte beruhigt euch...
Den Uwe trifft überhaupt keine Schuld, er hat es gut gemeint die Anlage bereitzustellen und wenn da nun ein Modell einen unentdeckten kleinen Fehler hatte, dafür kann der Uwe absolut nichts !!

Uwe, ja, du kannst die kleine Korrektur gern verwenden.

Und wenn es nun um Splines und Bodensprüher geht, so hat Uwe wirklich umfangreiches Infomaterial beigelegt.

Wichtig war es den Radsatzfehler zu finden, denke ich mal, damit die User, die den Fehler auch hatten die Anlage überhaupt öffnen können.

Viele Grüße Volkhard

_________________
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2016, 15:25 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Dez 2012, 17:53
Beiträge: 2640
vorade hat geschrieben:
Hier stelle ich jetzt eine kleine Korrektur bereit und ich will hoffen, daß der Klaus K. mit meiner kleinen Korrektur einverstanden ist.
Dateianhang:
Korrektur.rar


Warum auch nicht? Jedenfalls ist in seinem angebotenem Modell der Eintrag richtig geschrieben!!!

WBF301c


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zittauer Schmalspurbahn
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2016, 16:01 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 17:03
Beiträge: 622
Wohnort: Fürth/Bay.
Hallo Uwe,

ich habe da einen Fehler mit folgenden Worten gemacht:.... Meiner Meinung nach wäre es Uwe seine Aufgabe gewesen vor Veröffentlichung, die Anlage einer gehenden Prüfung zu unterziehen, zumal es ja mit einer freiwilligen Spende verbunden war. Auch wenn es eine Free-Anlage ist, sollte diese von Anfang an funktionieren. Kein Service, kein Support war ja angekündigt, war aber meiner Meinung nach ein Fehler.

Ich habe mir nochmals den ganzen Ablauf von Beginn an angeschaut und gelesen. Dir trifft keine Schuld und möchte mich hiermit ganz offiziell bei dir entschuldigen. Sorry, wird nicht mehr passieren.

Gruß
Günther

_________________
Fujitsu Siemens/MS WindowsXP Home SP3
AMD Sempron Prozessor 3800+ 2.0 GB Ram, Nidia GeForce GT610
eep3, eep4. eep5 (Plugin 1-5). eep6
Kauf-Anlagen:St. Gotthard Nordrampe, Spitzkehre Lauscha, schiefe Ebene, Großheringen, Grüneberg, Karow.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 111 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de