Aktuelle Zeit: Do 18. Jan 2018, 22:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2013, 23:55 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Dez 2012, 17:53
Beiträge: 2628
ich vermute mal das ist der den Detlev aus dem DED in seiner Signatur hat oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 00:18 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Dez 2012, 23:01
Beiträge: 441
Wohnort: Sonsbeck
hallo jungs und mädels,
das muß irgend ein testmodell gewesen sein, das im laufe der entwicklung entstanden ist.

hab gerade mal meinen rechenknecht befragt, hab zwar die dazugehörige gsb gefunden,
aber nicht mehr die textur.

werd dem bei gelegenheit mal nachgehen, evt. gibts dn dann als freemodell.
ansonsten müsstet ihr übergangsweise mal einen anderen 3-achser eindecker einsetzen.

ist jedenfalls nicht der 2-achser aus detlevs signatur, das war ein modell für den eep-stammtisch nrw.

_________________
Gruß
Paul

"Ist dein Geschenk wohl angekommen?"
Sie haben es eben nicht übelgenommen.
Johann Wolfgang von Goethe
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 00:31 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 10:14
Beiträge: 215
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Moin zusammen,


Trotzdem Superanlage.

Wie die "Linie" anzeigt, hat Paul uns den zum Stammtisch gestiftet. :daho

_________________
m.f.
Grüßen aus Mülheim
Detlev
EEP alles auf: Athlon II 2x3,2 Ghz 8GB RAM / NVIDIA GeForce GT430 1 GB RAM / WIN 7 64 SP1

Bild

^zur Website^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 08:32 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 15:26
Beiträge: 690
Wohnort: Genshagen
Hallo zusammen,
ja, da ist mir wieder mal ein Testmodell mit rein gerutscht, sorry, mein Fehler. :oops:
So langsam muss ich Paul mal Einen ausgeben... :bond
Grüße aus Genshagen

Hape!

_________________
Intel Core i5 3550 4x3,7Ghz, Nvidia Gforce GTX560 Ti 1Gb VRam, 8 Gb Ram, Windows 7 64bit
Thinkpad Core i7 3537 4x3,1Ghz, Intel HD Grafics 4000, 8 Gb Ram, Windows 8 64bit
EEP 3 bis 6 Flicken 1, und EEP 6.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 13:35 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Dez 2012, 23:01
Beiträge: 441
Wohnort: Sonsbeck
hab die alte textur mit diesem kennzeichen nach langem suchen gefunden,
diese wurde die im stadium der fertigstellung geändert, da die kennzeichen bei der reichspost damals wohl noch nicht in den 25000er
bereich gingen.

ich hab hape aber angeboten, das modell unter dieser kennung noch mal neu zusammenzustellen,
dann auch mit für die anlage möglichen fahrzielen.

wenn das erfolgt ist, gibts das ding als freemodell exclusiv für die anlage.
dauert dann aber noch ein paar tage.

_________________
Gruß
Paul

"Ist dein Geschenk wohl angekommen?"
Sie haben es eben nicht übelgenommen.
Johann Wolfgang von Goethe
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 13:50 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 23:37
Beiträge: 2677
Hallo Paul,

na, DAS nenne ich Einsatz, vielen Dank für die Aussicht !
Lasse dir Zeit, EEP soll Hobby bleiben.

Viele Grüße Volkhard

_________________
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 21:05 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Dez 2012, 23:01
Beiträge: 441
Wohnort: Sonsbeck
fattich :rofl:
Bild
schon unterwegs zum einpflegen.

_________________
Gruß
Paul

"Ist dein Geschenk wohl angekommen?"
Sie haben es eben nicht übelgenommen.
Johann Wolfgang von Goethe
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 21:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Dez 2012, 00:12
Beiträge: 540
Wohnort: hier
clbi hat geschrieben:
schon unterwegs zum einpflegen.

Ist erledigt! :)
Der Bus von Paul ist im Anlagenpaket eingebunden und wird zusammen mit der Anlage automatisch in EEP installiert. Parallel dazu wird auch im Anlagenordner das Original Zip-File mit dem Modell kopiert. Einfach erneut herunterladen und installieren.

Wer bereits an der Anlage gearbeitet hat und nur das fehlende Modell benötigt, kann das Paket auch manuell durch rechte Maustaste -> "Entpacken nach Hape_Gruenberg" extrahieren.
In dem entstandenen Ordner befindet sich dann das gewünschte Zip-File mit dem Modell. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 21:56 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Dez 2012, 17:53
Beiträge: 2628
Danke Hape, Paul & Kollegen Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 21:58 
Offline
Hauptwerkmeister

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 21:39
Beiträge: 865
Wohnort: Neuhausen /F
was sage man dazu, auf Wunsch wird gehext - Danke !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 22:06 
Offline
Oberbetriebsmeister

Registriert: Do 3. Jan 2013, 19:07
Beiträge: 105
Wohnort: Berlin-Spandau
schaumbk hat geschrieben:
Hape1238 hat geschrieben:
Ich lade Morgen die Anlage ins Forum hoch...
:daho
Darauf freue ich mich.
Klaus


Erstmal besten Dank für die Tollen Bilder.
Bin immer begeistert was man so alles machen kann. Übe immer noch, aber wer besser werden will muß.

Komme aber wieder mal aus den "Mustop"

Hier stand ist ins Forum geladen seh bloß nix wie .anl oder sind nur die Bilder gemeint oder bin ich wieder im falschen Film?
Sehe mir immer gerne Anlagen an und kucke ob ich hier und da ne Anregung finde.

Gruß Andreas

_________________
InterCore2DuoCPU8500 3,16 GHz 8GRam ATI HD 5700 Series
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 22:19 
Offline
Inspektor

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 17:54
Beiträge: 1023
Hallo KingAgli,

die Anlage findest du im Forum: Anlagen von Mitgliedern zum Download

Klaus

Nachtrag: Danke an Paul und Hape.

_________________
EEP6.1 (Classic): LIFEBOOK N532 I7-3610QM 8GB, NVIDIA GeForce GT620M 1GB, W7 Prof 64


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 22:35 
Offline
Oberbetriebsmeister

Registriert: Do 3. Jan 2013, 19:07
Beiträge: 105
Wohnort: Berlin-Spandau
schaumbk hat geschrieben:
Hallo KingAgli,

die Anlage findest du im Forum: Anlagen von Mitgliedern zum Download

Klaus

Nachtrag: Danke an Paul und Hape.


Dank :grins:
Mann sieht öffters den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Gruß nochmals an den Erbauer.

Anderas

_________________
InterCore2DuoCPU8500 3,16 GHz 8GRam ATI HD 5700 Series
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 23:10 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 23:37
Beiträge: 2677
Hallo Paul und hallo Hape,

ich sage nur DANKE, soviel Zeit muß einfach sein !

Viele Grüße Volkhard

_________________
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 23:17 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 15:26
Beiträge: 690
Wohnort: Genshagen
Ja, ich muss mich vor allen Dingen bei Paul bedanken,
für seine prompte Hilfe. :daho
Grüße aus Genshagen

Hape!

_________________
Intel Core i5 3550 4x3,7Ghz, Nvidia Gforce GTX560 Ti 1Gb VRam, 8 Gb Ram, Windows 7 64bit
Thinkpad Core i7 3537 4x3,1Ghz, Intel HD Grafics 4000, 8 Gb Ram, Windows 8 64bit
EEP 3 bis 6 Flicken 1, und EEP 6.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2013, 10:07 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jan 2013, 12:12
Beiträge: 206
Hallo,

vielen Dank , an alle die jenigen die diese Anlage gebaut und
an dessen Ausgestaltung mitgewirkt haben.

Diese Anlage ist :daho :!:

Viele Grüße

Tommy S.

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2015, 21:16 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 05:23
Beiträge: 438
Wohnort: Brambauer
Hallo Hape1238,
ich habe vorgestern die Anlage in Betrieb genommen und sie funktioniert Tadellos.
Während der Erkundung von Grünberg, kam ich aus dem Staunen nicht mehr heraus.
Sie bekommt in meiner Anlagensammlung einen Ehrenplatz.
Möchte mich für das Meisterwerk, wenn auch verspätet (nach 20 Monaten, bitte nicht Teeren und Federn), recht herzlich bedanken.
Mein Dank auch an Paul, für den Bus.
Mit den besten Grüßen
Huebi

_________________
EEP 6.1 hat Charme, läßt alle Freiheiten zu und ein Hauch von Hinterhofatmosphäre ist auch vorhanden.
Bin Fan von dem Akkutriebwagen Carlchen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2015, 06:15 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 15:26
Beiträge: 690
Wohnort: Genshagen
Moin Huebi,
es freut mich, das Dir "Grünberg" gefällt.
Hier wird nicht "geteert und gefedert". Ist doch unser Hobby, das EEP.
Grüße aus Genshagen

Hape!

_________________
Intel Core i5 3550 4x3,7Ghz, Nvidia Gforce GTX560 Ti 1Gb VRam, 8 Gb Ram, Windows 7 64bit
Thinkpad Core i7 3537 4x3,1Ghz, Intel HD Grafics 4000, 8 Gb Ram, Windows 8 64bit
EEP 3 bis 6 Flicken 1, und EEP 6.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2015, 22:53 
Offline
Hauptwerkmeister

Registriert: So 27. Okt 2013, 18:48
Beiträge: 964
Wohnort: Dessau-Roßlau
Hallo Hape und Paul,

möchte mich auch für die Anlage sowie den Bus bedanken. Habe mir die Anlage soeben gedownloadet. Bisher wusste ich nichts von ihrer Existenz :-( .

Gruss Hannes

_________________
Halud´s Modellbahnwelt

Endlich neuer Rechner:
Lenovo H30-05 mit Win 8.1; AMD A8-6410 Prozessor 2,0 GHz (mit Turbo 2,4 GHz); 4 GB DDR3; AMD Radeon R5 235 1 GB, 1 TB-Festplatte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grünberg
BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2015, 13:45 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 12:07
Beiträge: 275
Wohnort: München
Ein Frage ist mir beim Studieren der Anlage aufgefallen: Gab es bei den schlesischen Gebirgsbahnen neben einer elektrifizierten Strecke Telegrafenmasten? Meiner Ansicht sind die Signal- und Blockleitungen bei der Elektrifizierung der Strecken in Erdkabeln verlegt worden, da die Stromkreise durch Streuströme der Oberleitung beeinflußt worden sind. Wer kann dazu Auskunft geben?

_________________
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de