... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

zum kleinen Austausch untereinander, alles was nicht in den Rest des Forums passt
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bernie
Inspektor
Beiträge: 1126
Registriert: 17. Dez 2012, 08:29
Wohnort: Gangelt

... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#1 Beitrag von Bernie » 12. Jan 2017, 10:17

Hallo 6er,
Habe am o2.o1.17 einen Schlaganfall erlitten und erhohle mich jetzt von diesem. Schauen wir mal, wie mir das gelingt.
Habt bitte Geduld mit mir,
Euer
Bernt
BH1Bild Für eine freie und unabhängige Ukraine! Для свободной и независимой Украины!

Benutzeravatar
jk67
Oberwerkmeister
Beiträge: 690
Registriert: 23. Dez 2012, 20:04
Wohnort: Olbersdorf / Zittauer Gebirge
Kontaktdaten:

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#2 Beitrag von jk67 » 12. Jan 2017, 10:18

Dann beste Genesungswünsche aus der Oberlausitz
Gruß Jens

Bild

Benutzeravatar
JE2
Oberschaffner
Beiträge: 36
Registriert: 6. Jan 2015, 18:03

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#3 Beitrag von JE2 » 12. Jan 2017, 10:58

Hallo Bernt,
es tut mir Leid, dies zu hören.
Ich wünsche dir gute Besserung und erhole dich.
Das Arbeiten mit dem NOS eignet sich nicht für eine Erholung davon.
Viele Grüße aus Ulm
Jürgen

Benutzeravatar
Atrus
Obertriebwagenführer
Beiträge: 432
Registriert: 1. Jan 2013, 21:38
Wohnort: bei Basel

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#4 Beitrag von Atrus » 12. Jan 2017, 11:02

Hallo Bernie

das tut mir sehr leid. Erhole dich gut und lass dir Zeit!
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, EEPM 1.1 Pro
Win8.1, IntelCore i5-3350P (4), 8GB RAM, Nvidia GeForce GTX 660

Benutzeravatar
sir honny
Obertriebwagenführer
Beiträge: 289
Registriert: 18. Dez 2012, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#5 Beitrag von sir honny » 12. Jan 2017, 11:07

Hallo, Bernt --

Alles Gute zur baldigen Genesung zur Wiederherstellung deiner kreativen Schaffenskraft.
Du bist EEP6 "unverzichtbar" :rose: :rose: :rose:
Anlagen-Demo "Hist Ostkreuz" http://www.youtube.com/watch?v=mg6qSz_9Nc8

Intel Core i7 870 @ 2.93GHz - 16,0 GB Dual Kanal DDR3 - 2047 MB NVIDIA GeForce GTX 760 - 1x SSD 850 EVO 500GB - Windows 10 Pro 64-bit - EEP6.1

Benutzeravatar
Daubentonia
Hauptwerkmeister
Beiträge: 930
Registriert: 14. Dez 2012, 23:35

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#6 Beitrag von Daubentonia » 12. Jan 2017, 11:17

Gute Besserung und erhole Dich gut!
Krtek

schaumbk
Inspektor
Beiträge: 1025
Registriert: 17. Dez 2012, 17:54

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#7 Beitrag von schaumbk » 12. Jan 2017, 11:34

Hallo Bernie,

Gute Besserung. Mach dir keinen Stress.
Klaus
EEP6.1 (Classic): LIFEBOOK N532 I7-3610QM 8GB, NVIDIA GeForce GT620M 1GB, W7 Prof 64

Benutzeravatar
mctotty
Oberschaffner
Beiträge: 23
Registriert: 29. Jan 2015, 19:32
Wohnort: Spreeathen

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#8 Beitrag von mctotty » 12. Jan 2017, 11:39

Hallo Bernie,

das sind ja keine guten Nachrichten, aber immer ganz langsam denn gut Ding will Weile haben.

also, ALLES GUTE für deine Gesundheit und erhol dich gut.

Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Bummelzug
Obertriebwagenführer
Beiträge: 449
Registriert: 25. Jan 2013, 15:51
Wohnort: Melle

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#9 Beitrag von Bummelzug » 12. Jan 2017, 12:00

Moin,

ich wünsche Dir von ganzen Herzen gute Besserung!!

Hoffentlich hat es nicht zu sehr zu geschlagen!

Erst kommst Du, dann die Familie und vieles andere! Dann erst EEP als Ausgleich!

Mit den besten Genesungswünschen

Werner
Rechner: Intel(R) Core(TM) i5-6300HQ CPU @ 2.30GHz 12GB Arbeitsspeicher
Graka NVIDIA GeForce GTX 960M und Intel(R) HD Graphics 530
Windows 10 Hone


Lang lebe EEP 6

EEP 6.1 bis es in seinen Möglichkeiten erschöpft ist! und ( 11 in Box)

Benutzeravatar
Michael89
Hauptwerkmeister
Beiträge: 810
Registriert: 28. Dez 2012, 12:12
Wohnort: Bonn

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#10 Beitrag von Michael89 » 12. Jan 2017, 12:29

Hallo Bernt,

ich wünsche dir gute Besserung und halt die Ohren steif.

Gruß Michael
Hardwarekonfiguration:
Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 9.1 Expert
Bild
Bild

Benutzeravatar
Waldschrat
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 159
Registriert: 24. Jul 2013, 16:15
Wohnort: Solingen

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#11 Beitrag von Waldschrat » 12. Jan 2017, 12:38

Hallo Bernie,

auch von mir die besten Wünsche für dich.
Las es langsam angehen, die Gesundheit ist einfach das Wichtigste !

Alles Gute und gute Besserung für dich :rose:
--------------------------
beste Grüße vom Waldschrat


EEP 3-6.1 (EEP 8)
Windows 7, 32 Bit, 2GB RAM,
AMD Athlon Dual Core 5600, 2,81 GHz
ATI Radeon X1950 Series

Kösentiger
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 224
Registriert: 13. Okt 2014, 18:13
Wohnort: Düsseldorf

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#12 Beitrag von Kösentiger » 12. Jan 2017, 12:44

Lieber Bernie,

jetzt gibt's für dich nur eines: Erholung, Erholung und wieder Erholung!!!
Lass alles andere einfach liegen.
Erst wenn es dir wieder besser geht, kannst du ja mal anfangen, wieder etwas zu tun.
Jetzt zählt nur deine Gesundheit, denk' daran!
Ich wünsche dir wie alle anderen auch gute Bessereung!!!

tschüß
Gerd
(alias Kösentiger)

(Win10 Pro 64bit, Intel i3 3,4 Ghz, RAM: 8 GB, GraKa: NVIDIA GeForce 8800 GTS)
(eep6.1 Classic, Hugo, Albert, CatEdit, SplineMagic usw)

kalimono
Oberschaffner
Beiträge: 16
Registriert: 25. Dez 2012, 23:44

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#13 Beitrag von kalimono » 12. Jan 2017, 12:59

Ich wünsche Dir von ganzen Herzen gute Besserung.
Gruß Fred
EEP 6.1

Zeitschalter
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 176
Registriert: 12. Jan 2013, 19:21

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#14 Beitrag von Zeitschalter » 12. Jan 2017, 13:13

Hallo Bernie!


Gute Besserung und erhole dich gut.

Gruß Theo
EEP 2.43 bis 6.1 classic
PC: Windows 7 Home, 64 Bit Intel (R) Celeron (R) 2.8GHz 4GB RAM

Benutzeravatar
hemmschuh
Hauptschaffner
Beiträge: 77
Registriert: 18. Okt 2013, 07:27
Wohnort: Wiehl
Kontaktdaten:

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#15 Beitrag von hemmschuh » 12. Jan 2017, 13:14

Hallo Bernt !

Ich wünsche Dir die Kraft und die Ausdauer auch diese "Hürde" zu überwinden !

Alles Gute
Stefan (SB4)
____________________________________________________________________
EEP6 - 11 , Konverter 1.2.3 , NOS v5 + v8 , mit eep angefangen ende 2011,
Win7 64-32 , Intel i7 3,4 Ghz , Nvidia GTX 660 , SSD Laufwerk , 8 GB Ram

http://eep8.jimdo.com/

vaueh
Obertriebwagenführer
Beiträge: 474
Registriert: 27. Dez 2012, 20:47

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#16 Beitrag von vaueh » 12. Jan 2017, 13:27

Hallo Bernie,

Gute Besserung. Lass Dir Zeit um wieder richtig auf die Beine zu kommen.

Alles Gute,
vaueh
PC: AMD Phenom 2 X4 945, 8GB DDR3 RAM, Geforce GTX 660 2GB GDDR5, Win10 Pro 64 bit;
Thinkpad T420: Intel Core i5 2520m 2,5 GHz, 8 GB DDR3 RAM, nVidia nvs4200m 1GB VRAM, Win7 Pro 64 bit, WinXP;
EEP 6.1 Classic, EEPM, diverse andere Tools

Benutzeravatar
gueleis
Oberwerkmeister
Beiträge: 673
Registriert: 23. Dez 2013, 17:03
Wohnort: Fürth/Bay.

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#17 Beitrag von gueleis » 12. Jan 2017, 14:20

Hallo Bernt,

gerade muss ich diese Nachricht lesen.Ich hoffe, dass es nur ein leichter Schlaganfall war. Ich wünsche dir alles erdenklich gute und baldige Genesung. Nichts ist so wichtig, wie die Gesundheit.

Viele Grüße und Besserung
Günther
Fujitsu Siemens/MS WindowsXP Home SP3
AMD Sempron Prozessor 3800+ 2.0 GB Ram, Nidia GeForce GT610
eep3, eep4. eep5 (Plugin 1-5). eep6
Kauf-Anlagen:St. Gotthard Nordrampe, Spitzkehre Lauscha, schiefe Ebene, Großheringen, Grüneberg, Karow.

Biber
Oberschaffner
Beiträge: 34
Registriert: 23. Mär 2013, 13:01

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#18 Beitrag von Biber » 12. Jan 2017, 14:51

Hallo Bernie
So wünsche ich dir baldige Genesung. Möge der Schlaganfall keine Einschränkungen hinterlassen, so daß dein Leben bald wieder in gewohnten Bahnen verläuft.

Viele Grüße
tycoon

Benutzeravatar
sword69
Inspektor
Beiträge: 1790
Registriert: 15. Dez 2012, 17:53

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#19 Beitrag von sword69 » 12. Jan 2017, 15:38

Hallo Bernie,

als ich nach deiner letzten Anmeldung hier im Forum geschaut hatte war ich schon in Sorge.

Wie man nun sieht, berechtigt.

Da scheinbar unser aller Silvester/Neujahrsgrüße nicht ausgereicht haben wünsche ich dir hier noch einmal ausdrücklich gute Besserung und hoffentlich vollständige Genesung - werde wieder Gesund.



Gruß
Jens

Drahi
Oberschaffner
Beiträge: 32
Registriert: 24. Dez 2012, 16:46
Wohnort: FFO

Re: ... mal ein Anfang in einen Weg zurück!

#20 Beitrag von Drahi » 12. Jan 2017, 15:42

Hallo Bernie,

alles Gute und baldige Genesung.

MfG Klaus
Windows Vista
AMD Athlon 64X2 Dual Core 5000+ 2,6 GHz
NVIDIA GeForce 8400 GS
EEP 6.1

Antworten