Aktuelle Zeit: Fr 20. Apr 2018, 16:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 250 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Racer's Modellbau
BeitragVerfasst: So 18. Mär 2018, 18:20 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Dez 2012, 11:29
Beiträge: 369
Wohnort: Schönbrunn
Schönen Sonntag euch,

Bild

Das Modell ist eigentlich schon fertig, an der Textur arbeite ich jedoch noch, weshalb ihr nur die Teile des Wagens seht, die überhaupt schon irgendwie eine Fläche auf der Textur haben. Wahrscheinlichkeit, dass das nichts wird liegt bei ~ 55%.
Wem der Wagen nichts sagt, das ist ein Dodge Neon Coupé der ersten Generation, hier auch als Chrysler (Neon) oder Plymouth (Neon) bekannt *hust* den kennt fast niemand *hust*.

Hier noch die Textur fürs professionelle Bemäkeln (ja die ist noch groß, zum Bearbeiten...):

Bild

Für Tipps und Anmerkungen bin ich dankbar.
Racer

_________________
The ground has given way to instability.
So long solid foundation and hello dear anarchy!
Impossible to control - impossible to see.
So we heed the call - into the fall, one and all, embracing entropy...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Racer's Modellbau
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2018, 22:01 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Dez 2012, 11:29
Beiträge: 369
Wohnort: Schönbrunn
Der Texturfortschritt macht Hoff-

Bild

Bild

... vergesst was ich sagen wollte.

_________________
The ground has given way to instability.
So long solid foundation and hello dear anarchy!
Impossible to control - impossible to see.
So we heed the call - into the fall, one and all, embracing entropy...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Racer's Modellbau
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2018, 15:56 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Dez 2012, 11:29
Beiträge: 369
Wohnort: Schönbrunn
Bild

Ready to rally?

Mist, Spiegel vergessen.

_________________
The ground has given way to instability.
So long solid foundation and hello dear anarchy!
Impossible to control - impossible to see.
So we heed the call - into the fall, one and all, embracing entropy...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Racer's Modellbau
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 21:43 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Dez 2012, 11:29
Beiträge: 369
Wohnort: Schönbrunn
Ich LIEBE Fehler. Ich liebe sie einfach. Ich darf bei der Textur nochmal bei Null anfangen. YAY.
Deshalb ein entmutigender Screenshot:

Bild

Ich bestelle mal schnell etwas Strick und einen Stuhl.
Bye.

_________________
The ground has given way to instability.
So long solid foundation and hello dear anarchy!
Impossible to control - impossible to see.
So we heed the call - into the fall, one and all, embracing entropy...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Racer's Modellbau
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2018, 23:46 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Dez 2012, 11:29
Beiträge: 369
Wohnort: Schönbrunn
Bild

Alle Vorbereitungen sind getroffen jetzt kommen endlich die Schattierungen!

_________________
The ground has given way to instability.
So long solid foundation and hello dear anarchy!
Impossible to control - impossible to see.
So we heed the call - into the fall, one and all, embracing entropy...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Racer's Modellbau
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 00:31 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Dez 2012, 11:29
Beiträge: 369
Wohnort: Schönbrunn
PROGRESS. AGAIN.
Bild

_________________
The ground has given way to instability.
So long solid foundation and hello dear anarchy!
Impossible to control - impossible to see.
So we heed the call - into the fall, one and all, embracing entropy...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Racer's Modellbau
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 00:34 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Dez 2012, 00:37
Beiträge: 2735
Hallo Racer,

gute Arbeit, aber wo gibt es die Modelle ?

Viele Grüße Volkhard

_________________
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Racer's Modellbau
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 01:27 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Dez 2012, 11:29
Beiträge: 369
Wohnort: Schönbrunn
Vor Allem in den USA, allerdings trifft man sie auch zuweilen hier in Deutschland an. Chrysler Neon war hier der offizielle Name. Beliebt durch Aspekte wie Haltbarkeit, aber durch frühere Konstruktionsfehler (die ausgemerzt wurden) gebeutelt, ist dieser Wagen ab 1998 ein seltenes Juwel. 1996 kam er offiziell nach Europa, in Amerika begann der Verkauf bereits 1994. Am wahrscheinlichsten traf man ihn in den frühen 2000ern an. Ich werde vorraussichtlich nur die Coupé-Version bauen.

_________________
The ground has given way to instability.
So long solid foundation and hello dear anarchy!
Impossible to control - impossible to see.
So we heed the call - into the fall, one and all, embracing entropy...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Racer's Modellbau
BeitragVerfasst: So 1. Apr 2018, 14:36 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Dez 2012, 11:29
Beiträge: 369
Wohnort: Schönbrunn
Schönen Sonntag euch,
Erstens: Danke an alle Beteiligten der diesjährigen Osteraktion! Eure Werke sind der Wahnsinn!

Zweitens: Auch wenn es vielleicht so aussieht, ich werde keine Züge bauen und will hier auch niemandem seine Arbeit abgraben.
Dieses Modell wurde nur gebaut um den späteren Texturierungsprozess zu üben. Ich poste hier eigentlich nur, weil ich mir hier sicher sein kann viele Zugenthusiasten anzutreffen.
Hier nun meine Frage: ist die Front des ET423 tatsächlich so flach, wie es im Modell scheint?

Bild

Ich habe nach einer Blaupause von Bombardier gebaut, trotzdem wirkt das irgendwie falsch.

Racer

_________________
The ground has given way to instability.
So long solid foundation and hello dear anarchy!
Impossible to control - impossible to see.
So we heed the call - into the fall, one and all, embracing entropy...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Racer's Modellbau
BeitragVerfasst: Fr 6. Apr 2018, 20:55 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Dez 2012, 11:29
Beiträge: 369
Wohnort: Schönbrunn
Bild

_________________
The ground has given way to instability.
So long solid foundation and hello dear anarchy!
Impossible to control - impossible to see.
So we heed the call - into the fall, one and all, embracing entropy...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 250 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de