Aktuelle Zeit: Di 19. Jun 2018, 09:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 4. Jan 2018, 11:09 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Dez 2012, 16:37
Beiträge: 264
Hallo EEP-Gemeinde,

ich habe da ein Problem mit dem EEP-Manager:
Wenn ich eine Datenbankabgrage starte ohne Kriterien ein zu geben, wird ja die
gesammte Datenbank angezeigt. Dies habe ich immer genutzt um meinen Datenbestand
zu prüfen. Da die Datenbank mittlerweile sehr umfangreich ist, bekomme ich seit
einiger Zeit die Fehlermeldung es sei kein Arbeitsspeicher mehr frei.

Ich habe jetzt meinen Arbeitsspeicher von 4GB auf 8GB erhöht (Mehr geht nicht).
Dennoch bekomme ich diese Fehlermeldung.

Angaben laut Taskmanager zum Physikalischen Speicher in MB
vor der Datenbankabfrage:
Insgesamt 8190
Im Cache 5005
Verfügbar 4998
Frei 37

Angaben laut Taskmanager zum Physikalischen Speicher in MB
nach der Datenbankabfrage bzw. nach der Fehlermeldung:
Insgesamt 8190
Im Cache 3196
Verfügbar 3145
Frei 0

Auch wenn unter Frei 0 MB angezeigt werden, so geht der Ladevorgang zu nächst
weiter. Es wird Speicher aus dem verfügbarem Bereich genommen.
Mir scheint es fast so als dass der EPP_Manager irgendwo eine eigene Grenze hat und eine
Erweiterung des Speichers in Bezug auf das Problem nichts gebracht hat.
Es spielt auch keine Rolle ob andere Programme Speicherplatz belegen oder nicht.

Habt ihr irgendwelche Erfahrngen in der Richtung gemacht?

Den EEP-Manager habe ich mit Adminrechten gestartet und verschiedene
Kompatibilitätsmodi ausprobiert. Leider alles Erfolglos.

_________________
Gruß Schienenleger

EEP 6.1
Dell Optiplex 740
Prozessor: AMD Athlon 64x2 Dual Core 4400+ 2.30GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafikkarte: NVIDA GeForce GT520; 2 GB
Windows 7 Home Premium SP1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 4. Jan 2018, 12:39 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 22:32
Beiträge: 555
Diese Meldung bekomme ich seit dem letzten Update auch. Da mein Läppi aber zwischenzeitlich abgeraucht ist, konnte ich nichts mehr testen. Probier bitte mal den zugewiesenen Arbeitsspeicher mit dem CFF-Explorer auf >2GB zu setzen (siehe Post von DK1 zu EEP6.1).
Versuche den Post zu finden und hier anzuhängen.

Michael

P.S.: Gefunden! http://www.anlagenmeisterei.de/viewtopic.php?f=33&t=1045&p=19324#p19324

_________________
Bild
_________________
Intel i5-2430M 2.4 GHz - 8 GB RAM, GTX 540M 1GB
Intel i7-7700K 4.2 GHz - 16 GB RAM, GTX 1080Ti OC 11GB


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 4. Jan 2018, 13:59 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Dez 2012, 16:37
Beiträge: 264
Hab das Tool installiert und die Einstellung geändert und es hat funktioniert. :)
Um sicher zu sein hab ich die Einstellung wieder zurück gesetzt und der Manager wollte nicht mehr.
Also die Einstellung wieder vorgenommen und es funzt. :D

Vielen Dank für die schnelle Hilfe. :daho :daho :daho

_________________
Gruß Schienenleger

EEP 6.1
Dell Optiplex 740
Prozessor: AMD Athlon 64x2 Dual Core 4400+ 2.30GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafikkarte: NVIDA GeForce GT520; 2 GB
Windows 7 Home Premium SP1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de