EEP Manager

Albert, Berta, Hugo und ihre Freunde sowie Splineliste für Rescheck
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Richard
Obertriebwagenführer
Beiträge: 490
Registriert: 23.12.2012, 17:01
Wohnort: Bensberg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

EEP Manager

#1 Beitrag von Richard »

Ich habe einen neuen Rechner, EEP6 eingerichtet und auch den EEP M;anager wieder installiert.
Der lief ja auf dem alten Rechnber auf einmal nicht mehr.
Wie bekomme ich jetzt raus welchen Stand die Datenbank hat?

Gruß
Richard
EEP 6.1 classic
Intel(R) Core(TM) i5-2310 CPU @ 2.90GHz, 2901 MHz, 16 GB Ram, GeForce GT 630, Windows 10 64 bit

Benutzeravatar
brummbaer
Oberwerkmeister
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2012, 19:22
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: EEP Manager

#2 Beitrag von brummbaer »

Ave Richard!

Auf dem alten Rechner sollte im Verzeichnis des EEP-M das Unterverzeichnis DATA existieren. In diesem findest Du die Datei "EEP.fdb" - das ist der letzte Speicherstand des EEP-M. Den kannst Du kopieren und damit die entsprechende Datei auf der neuen Installation überschreiben. Anschließend den EEP-M starten und die vorhandenen Modelle anhaken lassen. Damit sollte der aktuellst mögliche Stand wiederhergestellt sein. Vorher natürlich die neue EEP.fdb sichern, DENN:
sollte der Grund für das Versagen der alten Installation ein Fehler in eben dieser Datenbank sein, wirst Du sehr wahrscheinlich auch mit der neuen Probleme kriegen. Dann die gesicherte neue Datei zurück schreiben.

Das wäre die einzige Möglichkeit, die mir auf die Schnelle einfällt. Und es ist sicherlich nicht die einzige; deshalb lese ich hier aufmerksam weiter mit, um ggf. noch was dazu zu lernen...

Ich hoffe, ich konnte helfen.

der olle brummbaer
AMD A8 6600K (4x3,9 GHz) / 16 GB DDR3 / Windows 7 Ult. 64bit/ akt. Firefox (64bit) / Nvidia GTX 1050 TI Mini - 4 GB GDDR 5
Acer Aspire mit Intel i5 / 8 GB DDR3 / Windows 8.1 Pro / akt. Firefox (32bit) / Nvidia G630M - 2 GB DDR3

EEP6.1 / div. Anlagen und Modelle

Bild

Benutzeravatar
Richard
Obertriebwagenführer
Beiträge: 490
Registriert: 23.12.2012, 17:01
Wohnort: Bensberg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: EEP Manager

#3 Beitrag von Richard »

Hab ich alles so gemacht und EEPm läuft auch. Die Datei EEP.FDB hat das Dateidatum 03.02.2018.
Ob das der Stand der satenbank ist? Und was passiert wenn ich versuche ältere Datenbankupdates einzupflegen?

Fragen über Fragen

Gruß
Richard
EEP 6.1 classic
Intel(R) Core(TM) i5-2310 CPU @ 2.90GHz, 2901 MHz, 16 GB Ram, GeForce GT 630, Windows 10 64 bit

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3355
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 509 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: EEP Manager

#4 Beitrag von vorade »

Hallo Richard,

da hilft wohl nur Testen und Prüfen. Bei einer älteren Datenbank wird vermutlich keine Übernahme stattfinden. Aber Erfahrungswerte habe ich hier auch nicht.
Als ich meinen Rechner neu aufgesetzte habe, habe ich alle Updates nacheinander eingespielt, bis einschließlich zum letzten Gültigen !
Leider kann man im Manager den aktuellen Stand nicht wirklich erkennen.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
stoeffel
Obertriebwagenführer
Beiträge: 440
Registriert: 17.12.2012, 00:03
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: EEP Manager

#5 Beitrag von stoeffel »

Hallo Richard

vielleicht hilft es dir als Anhaltspunkt. ??
Habe in dem Updates-Ordner vom EEPM die Datei
"2017_JUL_DEZ" vom 29.01.2018
gruss
stoeffel

EEP 6.1Classic, EEP-Manager 1.1Pro, CatEdit
HexaCore Intel Core i7-8700, 4300 MHz Coffee Lake-S
Gigabyte Z370 Aorus Gaming 5, 32712 MB (DDR4 SDRAM),
Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB NVME
Samsung SSD 840 EVO 1TB
GeForce GTX 1060 6GB (6 GB) Phoenix

Benutzeravatar
micky053
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 157
Registriert: 31.12.2012, 17:56
Wohnort: 52391 Vettweiß
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: EEP Manager

#6 Beitrag von micky053 »

HZier der Link zum EEP Manager updat : http://eepmanager.eepshopping.de/db_updates.htm
Ich hoffe ich konnte helfen

LG Jürgen
Asus A54C
CPU i3-330M
RAM 4 GB
HDD 320 GB

Virtuelle Eisenbahn

EEP 2.43,3.1,4.1,5.2,6.1
EEEC;ViewEEEC 0.9a + Beta 1.0

Danke an alle Kons,für die schönen Modelle .

Graue Haare sind eine Ehre, auf dem Weg zum Ruhm werden Sie erlangt

Benutzeravatar
Richard
Obertriebwagenführer
Beiträge: 490
Registriert: 23.12.2012, 17:01
Wohnort: Bensberg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: EEP Manager

#7 Beitrag von Richard »

Danke für die Antworten.
Ich hab mir über den Link die Datenbank und die Updates runtergezogen und installiert.
Jetzt sollte der EEPM also auf dem aktuellen Stand sein.

Gruß
Richard
EEP 6.1 classic
Intel(R) Core(TM) i5-2310 CPU @ 2.90GHz, 2901 MHz, 16 GB Ram, GeForce GT 630, Windows 10 64 bit

Benutzeravatar
Branderjung
Oberwerkmeister
Beiträge: 575
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: EEP Manager

#8 Beitrag von Branderjung »

Hallo Zusammen,
ich hätte eine Frage zu den EEP Manager Updates.
Das letzet Update ist von 2019 kommt überhaupt noch ein aktuelles, wenn ja, wann ist damit zu rechnen?

Gruß Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Atrus
Oberwerkmeister
Beiträge: 623
Registriert: 01.01.2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: EEP Manager

#9 Beitrag von Atrus »

Hallo

seit 2017 gibt es halbjährliche Updates, die jeweils im Juli bzw. Januar erschienen sind. Also noch etwas Geduld!
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, Gotthard Nordrampe, EEPM 1.1 Pro
Win10, IntelCore i7-9700K (4), 16GB RAM, Nvidia GeForce RTX 2070

Benutzeravatar
Branderjung
Oberwerkmeister
Beiträge: 575
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: EEP Manager

#10 Beitrag von Branderjung »

Hallo Atrus,
du hast ja wohl übersehen, das das letzte Update von Januar bis Juli 2019 war.
Also das der zweiten Jahreshälfte von Juli bis Dezember 2019 fehlt noch. Im Januar 2020 wie du schreibst, ist nach meinem Stand keines gekommen.
Wir haben jetzt schon fast Anfang Juni und da ist doch die Frage erlaubt wie es damit aussieht!

Ich denke eher das Problem ist, wer macht es? Das ist ja eine riesen Fleissarbeit für den oder die, das ist meine Frage! Ich habe das Programm bisher immer sehr genutzt, sei es für meine Fehlbestände zu erkennen, um dann bei Volkhard diese zu bestellen. Wenn dieses Programm nicht mehr fortgeführt wird, muss ich mir Gedanken über eine Alternative (z.b.Excelliste) machen.

Gruß Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3355
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 509 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: EEP Manager

#11 Beitrag von vorade »

Hallo in die Runde,

soweit es mir bekannt ist, hat Gottfried aktuell massive Probleme das Update zu liefern. Da gibt es irgendwie Ärger mit dem PC und deshalb verzögert sich eben alles noch weiter.
Ggf. Kann Gottfried dazu Mehr schreiben.

Viele Grüße und schönes Pfingstwochenende

Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
Branderjung
Oberwerkmeister
Beiträge: 575
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: EEP Manager

#12 Beitrag von Branderjung »

Hallo Volkhard,

das ist ja eine Antwort und die Beantwortung meiner Frage, dann müssen wir halt noch warten.
Dann halten wir Gottfried die Daumen das er alles wieder ins laufen bringt.

Ebenfalls allen ein schönes Pfingstwochenende und Danke
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Atrus
Oberwerkmeister
Beiträge: 623
Registriert: 01.01.2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: EEP Manager

#13 Beitrag von Atrus »

Branderjung hat geschrieben: 30.05.2020, 16:18 Hallo Atrus,
du hast ja wohl übersehen, das das letzte Update von Januar bis Juli 2019 war.
Also das der zweiten Jahreshälfte von Juli bis Dezember 2019 fehlt noch. Im Januar 2020 wie du schreibst, ist nach meinem Stand keines gekommen.

Gruß Herbert
Sorry, Herbert, das habe ich tatsächlich übersehen. Aber Volkhard hat ja inzwischen die ausführliche Begründung geliefert.
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, Gotthard Nordrampe, EEPM 1.1 Pro
Win10, IntelCore i7-9700K (4), 16GB RAM, Nvidia GeForce RTX 2070

Benutzeravatar
Branderjung
Oberwerkmeister
Beiträge: 575
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: EEP Manager

#14 Beitrag von Branderjung »

Hallo Atrus,
ist ja ok, war von mir auch nur eine Vermutung das du dies nicht gelesen hast. Ich war nur erstaunt darüber, da du ja geschrieben hast halbjährlich (war mir aber bekannt).
So dachte ich frage einmal nach, da ja nun schon fast das nächste halbe Jahr um ist.

Wir müssen also noch abwarten, wobei ich die Daumen halte das Gottfried seinen PC wieder zum laufen bringt. Wäre sehr schade so finde ich, wenn es das Programm nichr mehr geben würde, bzw. aktualisiert würde!

Gruß und schöne Pfingsttage aus Aachen von
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Schienenleger
Obertriebwagenführer
Beiträge: 371
Registriert: 30.12.2012, 15:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: EEP Manager

#15 Beitrag von Schienenleger »

Hallo Gottfried,
ich möchte noch mal nachfragen wie es mit weiteren Updates aussieht.
Oder habe ich etwas verpasst und es gibt keine mehr. Das wäre wirklich sehr schade.
Gruß Schienenleger

EEP 6.1
Dell Optiplex 740
Prozessor: AMD Athlon 64x2 Dual Core 4400+ 2.30GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafikkarte: NVIDA GeForce GT1030; 2 GB
Windows 10 Home

Benutzeravatar
Branderjung
Oberwerkmeister
Beiträge: 575
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: EEP Manager

#16 Beitrag von Branderjung »

Hallo Schienenleger,
dem kann ich mich nur anschliessen, wäre echt Schade um das gute Programm!

Aber ich befürchte das sich da nichts mehr tut, leider!
Siehe weiter oben, Volkhard hatte ja auch bereits geantwortet und eine Erklärung geliefert.

Von Gottfried habe ich auch noch keine Wasserstandsmeldung gelesen.
Gruß Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
micky053
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 157
Registriert: 31.12.2012, 17:56
Wohnort: 52391 Vettweiß
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: EEP Manager

#17 Beitrag von micky053 »

Ich frage nicht nach einem Update,sondern ob es dafür eine Alternative gibt?
Asus A54C
CPU i3-330M
RAM 4 GB
HDD 320 GB

Virtuelle Eisenbahn

EEP 2.43,3.1,4.1,5.2,6.1
EEEC;ViewEEEC 0.9a + Beta 1.0

Danke an alle Kons,für die schönen Modelle .

Graue Haare sind eine Ehre, auf dem Weg zum Ruhm werden Sie erlangt

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3355
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 509 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: EEP Manager

#18 Beitrag von vorade »

..leider wird es, nach meinem Erkenntnisstand, wohl kein Update für den EEP-Manager mehr geben können.
Gottfried hat keinen funktionsfähigen PC mehr, der überhaupt Updates verarbeiten kann. Der Robert hat seinerzeit die Bearbeitung so massiv eingeschränkt, daß Updates heute nicht mehr möglich sind. Und außerdem liegen wir bei der Verarbeitung der gsb weit über 65000 Modelldateien, was die Einarbeitung wesentlich erschwert.
Das war alles eine tolle Geschichte, die jedoch im wahrsten Sinne des Wortes Geschichte ist.
EEP6.1 wird dennoch weiterleben...
Viele Freedownloads gibt es eh nicht mehr, also ist es müßig, da noch viele Suchanfragen zu stellen. Hier bestaft den Zuspäteinsteiger den aktuelle Zustand, der heute noch möglichen Downloads.
Viele Grüße Volkhard
P.S. es ist befremdlich, wie diverse Leistungen für und bis EEP6.1 in die Tonne getreten werden, aber wenn die früher Aktiven es eben so wollen, dann soll es so sein. Was macht man nicht alles, um vermeintlich neue Modelle für höhere Versionen ins Internet zu stellen, Hauptsache es bringt Geld ein... Da steckt System dahinter, nur sehen es die aktiven EEP6.1 User nicht wirklich ein...
Letztlich muß jeder Konstrukteur für EEP allgemein es selbst entscheiden, wie deren Name leidet. bzw. negativ belastet wird.
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
micky053
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 157
Registriert: 31.12.2012, 17:56
Wohnort: 52391 Vettweiß
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: EEP Manager

#19 Beitrag von micky053 »

Danke Volkhardt
Na dann muß halt der alte EEPTweaker herhalten,bei fremden Anlagen.
LG Jürgen
Asus A54C
CPU i3-330M
RAM 4 GB
HDD 320 GB

Virtuelle Eisenbahn

EEP 2.43,3.1,4.1,5.2,6.1
EEEC;ViewEEEC 0.9a + Beta 1.0

Danke an alle Kons,für die schönen Modelle .

Graue Haare sind eine Ehre, auf dem Weg zum Ruhm werden Sie erlangt

Benutzeravatar
micky053
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 157
Registriert: 31.12.2012, 17:56
Wohnort: 52391 Vettweiß
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: EEP Manager

#20 Beitrag von micky053 »

Das letzte Update der Datenbank liegt ja schon sehr laqnge zurück.Wenn ich das Grundupdate vom EEP Manager installiere;hier EEP 6.1 und dann meine Modelle einpflege geht das ?
Asus A54C
CPU i3-330M
RAM 4 GB
HDD 320 GB

Virtuelle Eisenbahn

EEP 2.43,3.1,4.1,5.2,6.1
EEEC;ViewEEEC 0.9a + Beta 1.0

Danke an alle Kons,für die schönen Modelle .

Graue Haare sind eine Ehre, auf dem Weg zum Ruhm werden Sie erlangt

Antworten