Tool SetCabins

NOS. Albert, Berta, Hugo und ihre Freunde sowie Splineliste für Rescheck
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Atrus
Hauptwerkmeister
Beiträge: 770
Registriert: 01.01.2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Tool SetCabins

#1 Beitrag von Atrus »

Hallo zusammen

ich hab wieder mal Probleme mit dem Wald und seinen Bäumen... shock

Zuerst muss ich einen gültigen EEP-Pfad eingeben. Ok. E (dort ist mein Trend-Ordner) Trend EEP6 Anlagen...passt ihm nicht, statt Anlagen Rollmaterial...geht auch nicht
Was versteht das Programm unter einem gültigen EEP-Pfad?

Für sachdienliche Hinweise bedanke ich mich im Voraus!
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, Gotthard Nordrampe, WKE Berninabahn, Albulabahn

EEPM 1.1 Pro, Cateditor, Win10, IntelCore i7-9700K (4), 16GB RAM, Nvidia GeForce RTX 2070

Benutzeravatar
Benny
Inspektor
Beiträge: 1588
Registriert: 14.12.2012, 23:25
Wohnort: Eningen
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 1167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tool SetCabins

#2 Beitrag von Benny »

Vielleicht nur E:/Trend/EEP6, also der Ordner wo die exe-Datei drin liegt? Das würde ich jedenfalls unter "EEP-Pfad" verstehen.
Ist aber auch nur geraten, ich kenne das Tool nicht.

Viele Grüße
Benny
EEP6, Windows 10
Bild

Benutzeravatar
SprengmeisterM
Obertriebwagenführer
Beiträge: 402
Registriert: 03.01.2020, 08:44
Wohnort: Solingen
Hat sich bedankt: 342 Mal
Danksagung erhalten: 228 Mal

Re: Tool SetCabins

#3 Beitrag von SprengmeisterM »

Hallo Atrus,

ich kenne das Tool leider auch nicht, gebe aber mal einen Hinweis ab:

In den Resourcen findest du im Ordner Parallels den Unterordner Cabs. Dort sind die Kabinenansichten gespeichert. Könnte sein das dies der Pfad ist...

Viele Grüße Mirko

Heizer_Lok
Hauptwerkmeister
Beiträge: 754
Registriert: 07.07.2013, 18:20
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Tool SetCabins

#4 Beitrag von Heizer_Lok »

Zeig doch mal den Link, wo man das Programm herunterladen kann. Dann können wir vielleicht helfen.

Gruß
Albrecht

Benutzeravatar
SprengmeisterM
Obertriebwagenführer
Beiträge: 402
Registriert: 03.01.2020, 08:44
Wohnort: Solingen
Hat sich bedankt: 342 Mal
Danksagung erhalten: 228 Mal

Re: Tool SetCabins

#5 Beitrag von SprengmeisterM »

Hallo Albrecht,

das Programm kann im vora Shop käuflich erworben werden. Artikelnummer MAS00008

Viele Grüße Mirko

vaueh
Hauptwerkmeister
Beiträge: 849
Registriert: 27.12.2012, 20:47
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Tool SetCabins

#6 Beitrag von vaueh »

Hallo Atrus,

im Shop findet sich möglicherweise schon der Hinweis:
Im Kompatibilitätsmodus verwenden. Falls nicht bereits automatisch erfolgt, die Installation als Admin ausführen.

Volker
Thinkpad W540: Intel Core i7 4800mq 2,7 GHz, RAM 32 GB DDR 3, nVidia Quadro K1100m 2GB GDDR5 VRAM, Win 7 Pro (für EEP), Ubuntu 22.04 LTS
Thinkpad T420: Intel Core i5 2520m 2,5 GHz, RAM 8 GB DDR 3, nVidia nvs4200m 1GB DDR3 VRAM, Win 7 Pro (für EEP), Ubuntu 22.04 LTS
EEP 6.1 Classic, EEPM, diverse andere Tools; Bevorzugte Epochen: 2a-b, 3a-4a

Benutzeravatar
Atrus
Hauptwerkmeister
Beiträge: 770
Registriert: 01.01.2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Tool SetCabins

#7 Beitrag von Atrus »

Tja, ich bin noch nicht weiter. Das Programm habe ich als Admin installiert und gestartet.

Ich frage mal zurück: Wie installiert ihr denn Kabinenansichten? Über die txt-Datei der Lokomotive?
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, Gotthard Nordrampe, WKE Berninabahn, Albulabahn

EEPM 1.1 Pro, Cateditor, Win10, IntelCore i7-9700K (4), 16GB RAM, Nvidia GeForce RTX 2070

Benutzeravatar
Lurchy
Hauptwerkmeister
Beiträge: 760
Registriert: 05.05.2018, 20:31
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Tool SetCabins

#8 Beitrag von Lurchy »

Hallo Atrus,
Hier ein kleiner Hinweis der dir vieleicht weiterhilft!:
Dieses Tool ist eine 32 Bit Version, lauffähig unter Windows XP, unter Vista und Win7 sollte der XP Kompatibilätsmodus benutzt werden

Bitte lesen Sie unbedingt die Beschreibung zum Tool, damit Sie das Tool bedienen können.
Der auszuwählende EEP Pfad ist der Speicherort vom EEP-Ordner bei Ihnen !
Das Scannen der Rolldateien braucht hardwarebedingt etwas Zeit, bitte haben Sie dabei Geduld !

Unter Eigenschaften das Programm im Kompatibilätsmodus einstellen und als Admin öffnen.
Das ist ein Eintrag in der Rollmaterial.txt "Lokomotive" Datei:
Kabin{
Bild( 53 )
}

Da ich nicht weiß welche Kabin-Ansicht das ist kann ich hier nicht weiter helfen :roll:
Ich hoffe geholfen zu haben!

Gruß Lurchy Aka Karl-Heinz :roll:

P.S. Das ist die Beschreibung des Tool auf der Seite von Vorade wo du das Tool beziehen kannst! Ich selber habe es nicht!
Das Tool wird im EEP Ordner Resourcen\Anlagen\installiert.
Gehen Sie bitte nach der Installation über den Explorer in das EEP Verzeichnis Resourcen\Anlagen\ToolSetKabin\
hier finden Sie das Tool SetKabins.exe
Spoiler:
:grins: Hallo Welt! shock
Viele Liebe Grüße aus Düsseldorf! :daho :idea: :snap Der Stadt mit der längsten Theke der Welt! :roll:

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3673
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 2629 Mal
Danksagung erhalten: 345 Mal

Re: Tool SetCabins

#9 Beitrag von vorade »

Hallo Atrus,

also eigentlich steht alles dazu auf der Shopseite oder auch in der beiliegenden PDF zum Tool.

Im Grunde werden Cabinen nur im Rollmaterial /Lokomotiven oder Triebwagen usw. eingetragen.

Dazu muß man allerdings den genauen Pfad im EEP unter Resourcen/Rollmaterial/Schiene usw. selbst im Tool einstellen.
Danach liest das Tool alle vorhandenen Loks und TW aus und findet die Cabinen. Man kann auch selbst neue Cabinen ins vorhandene Rollmaterial eintragen.
Dazu benötigst du die Vorschaubilder, die wiederum auf der Shopseite zum Download stehen. Natürlich sollten allerdings alle existierenden Cabinen auch bei dir vorhanden sein.

Hoffe die Infos helfen weiter.

Viele Grüße Volkhard
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor vorade für den Beitrag:
MK69
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
Atrus
Hauptwerkmeister
Beiträge: 770
Registriert: 01.01.2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Tool SetCabins

#10 Beitrag von Atrus »

Die Beschreibung des Tools habe ich selbstverständlich gelesen, ich installiere auch nicht zum ersten Mal etwas.

In der Beschreibung im Vora-Shop steht: Beim EEP-Pfad ist der EEP-Ordner anzugeben. Bei mir heisst das: E:\Trend\EEP6
Dann heisst es: ungültiger EEP-Pfad. Und vorher kommt noch ein ca. 3-zeiliger Hinweis im Fenster oben rechts, den ich aber nicht lesen kann, weil er sofort wieder verschwindet...
Wenn ich nach EEP6 noch Resourcen anhake, passiert das nämliche, bei Resourcen und Rollmaterial ebenfalls.
Naja, ich habe die paar Euronen schon für Dümmeres ausgegeben :grins:
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, Gotthard Nordrampe, WKE Berninabahn, Albulabahn

EEPM 1.1 Pro, Cateditor, Win10, IntelCore i7-9700K (4), 16GB RAM, Nvidia GeForce RTX 2070

Heizer_Lok
Hauptwerkmeister
Beiträge: 754
Registriert: 07.07.2013, 18:20
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Tool SetCabins

#11 Beitrag von Heizer_Lok »

Atrus hat geschrieben: 04.05.2024, 12:13 In der Beschreibung im Vora-Shop steht: Beim EEP-Pfad ist der EEP-Ordner anzugeben. Bei mir heisst das: E:\Trend\EEP6
Dann heisst es: ungültiger EEP-Pfad. Und vorher kommt noch ein ca. 3-zeiliger Hinweis im Fenster oben rechts, den ich aber nicht lesen kann, weil er sofort wieder verschwindet...
Ich kenne das Tool nicht, aber kann es sein, das man den Pfad so eingeben muss: "C:\Program Files (x86)\Trend\EEP6", bei dir dann eben "E:\Trend\EEP6"?

Gruß
Albrecht

Benutzeravatar
Atrus
Hauptwerkmeister
Beiträge: 770
Registriert: 01.01.2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Tool SetCabins

#12 Beitrag von Atrus »

Ich frage mich, ob das Tool überhaupt jemand kennt...

Wir haben hier aber schon etliche Male Videos von Anlagen zu sehen bekommen, in denen Teile aus dem Führerstand mit Kabinenansicht gefilmt waren.
Wie setzt ihr denn die Kabinenansichten ein? Direkt über die txt-Datei der Lok oder des Autos? Sollte ja eigentlich gehen...
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, Gotthard Nordrampe, WKE Berninabahn, Albulabahn

EEPM 1.1 Pro, Cateditor, Win10, IntelCore i7-9700K (4), 16GB RAM, Nvidia GeForce RTX 2070

Heizer_Lok
Hauptwerkmeister
Beiträge: 754
Registriert: 07.07.2013, 18:20
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Tool SetCabins

#13 Beitrag von Heizer_Lok »

Atrus hat geschrieben: 04.05.2024, 15:14 Wie setzt ihr denn die Kabinenansichten ein? Direkt über die txt-Datei der Lok oder des Autos? Sollte ja eigentlich gehen...
Ja, das geht, man muss aber die Koordinaten kennen. Etwa von einer anderen Kabine übernehmen.

Gruß
Albrecht

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3673
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 2629 Mal
Danksagung erhalten: 345 Mal

Re: Tool SetCabins

#14 Beitrag von vorade »

Hallo Atrus,
du könntest noch versuchen der exe die vollen Administratorenrechte zu geben.
Wenn es dann nicht klappt bin ich gern bereit die 4 Euro bei der nächsten Bestellung anzurechnen.
Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
Atrus
Hauptwerkmeister
Beiträge: 770
Registriert: 01.01.2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Tool SetCabins

#15 Beitrag von Atrus »

Hallo Volkhard

danke für den Hinweis, aber ich bin kein IT-Experte.
Wenn ich das Programm, also die 'exe' als Administrator starte, hat es dann nicht die von dir angesprochenen Rechte?
Das habe ich bereits versucht, leider ohne Erfolg.
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, Gotthard Nordrampe, WKE Berninabahn, Albulabahn

EEPM 1.1 Pro, Cateditor, Win10, IntelCore i7-9700K (4), 16GB RAM, Nvidia GeForce RTX 2070

Heizer_Lok
Hauptwerkmeister
Beiträge: 754
Registriert: 07.07.2013, 18:20
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Tool SetCabins

#16 Beitrag von Heizer_Lok »

Hast du nicht versucht, den Pfad korrekt einzugeben, also mit Anführungszeichen.
"E:\Trend\EEP6" statt E:\Trend\EEP6

Gruß
Albrecht

Benutzeravatar
Atrus
Hauptwerkmeister
Beiträge: 770
Registriert: 01.01.2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Tool SetCabins

#17 Beitrag von Atrus »

Heizer_Lok hat geschrieben: 05.05.2024, 16:54 Hast du nicht versucht, den Pfad korrekt einzugeben, also mit Anführungszeichen.
"E:\Trend\EEP6" statt E:\Trend\EEP6

Gruß
Albrecht
Nein. Wenn du das Feld 'EEP-Pfad eingeben' anklickst, zeigt dir das Programm die Ordner der Laufwerke. Dann kannst du auswählen.

Ich habe das Tool jetzt auch noch auf meinem Laptop versucht zum Laufen zu bringen. Dieser hat eine 32-bit Maschine und läuft unter Win 7. Den nehme ich immer mit in den Urlaub
für Regentage. Ich hatte auch dort keinen Erfolg. Ich bedanke mich herzlich bei Volkhard für sein Entgegenkommen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Atrus für den Beitrag (Insgesamt 2):
Heinzvorade
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, Gotthard Nordrampe, WKE Berninabahn, Albulabahn

EEPM 1.1 Pro, Cateditor, Win10, IntelCore i7-9700K (4), 16GB RAM, Nvidia GeForce RTX 2070

Benutzeravatar
KlausD
Obertriebwagenführer
Beiträge: 382
Registriert: 18.12.2012, 17:28
Wohnort: Erfurt
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Tool SetCabins

#18 Beitrag von KlausD »

Wenn Du eine Lok mit Kabinenansicht kaufst, wird normalerweise der Eintrag in der TXT-Datei automatisch erzeugt.
Nur wenn Du eine Kabinenansicht an eine andere Antriebsmaschine, ohne Kabine, koppeln willst, ist der Eintrag notwendig.

GF1 hat dazu eine Anleitung in seinen Kabinen mitgeliefert:

>"Für Besitzer weiterer Modell-Sets dieser Baureihe ist der Führerstand erst nach einem manuellen Eintrag in die jeweilige txt-Datei der Lok einsatzbereit (die txt-Dateien sind zu finden unter Resourcen\Rollmaterial\Schiene\Lokomotiven\) Auch hier wird ein vorheriger Backup empfohlen).

Der manuelle Eintrag ist:

Kabin{
Bild( 87 )
Schutteln ( 0.4 )
}

und wird, so wie hier abgebildet, vor der allerletzten geschweiften Klammer eingefügt. Nach dem Sichern der Datei ist der FST einsatzbereit. Nach Auswahl der Lok im 3D-Fenster gelangt man durch Drücken der Taste '8' hinein." <

Die Zahl für's Bild in der Klammer entspricht der Kabinennummer und die Zahl bei Schütteln in der Klammer entsprich der Reaktion auf Schienenstöße. Die kannst Du durch Ausprobieren optimieren.
Das Tool kenne ich leider auch nicht.

Gutes Gelingen wünscht Klaus
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor KlausD für den Beitrag:
vorade
Wir waren einfach nur eine
Menschheitsfamilie
bevor uns die Religion trennte, die Politik uns separierte und das Geld uns teilte.
Win7 HomePremium 64; i7 CPU 3,5 GHz; 16 GB RAM; NVidia GTX 780 - 6 GB; EEP6.1

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3673
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 2629 Mal
Danksagung erhalten: 345 Mal

Re: Tool SetCabins

#19 Beitrag von vorade »

Danke Klaus,

...genau Das, was du beschreibst, macht das Tool auch. Bei mir auf dem PC läuft das Tool absolut gut und bei einigen anderen Käufern ebenso. Man muß sich eben nur bei der Auswahl des Quellordners durchklickern bist zu den Resourcen/Rollmateriel/Schiene/Lokomotiven. Dann liest das Tool alles vorhandene Rollmaterial mit Cabinen aus (da ist Geduld gefragt, weil es seine Zeit dauert) und man kann dann auch anderen Lokomotiven eine Cabine zuweisen, die noch keine Cabinenansicht hat. (dazu braucht es aber dann auch die kleinen Vorschaubilder, zu Beziehen auf der Shopseite als Download.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Antworten