Aktuelle Zeit: So 22. Jul 2018, 16:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: EEP 6.1 Installation mit Windows 10
BeitragVerfasst: Mo 4. Dez 2017, 23:44 
Offline
Oberschaffner

Registriert: Sa 25. Nov 2017, 11:55
Beiträge: 37
Guten Abend,

ich versuche in mein Windows 10 Programm EEP 6.1 zu dem einprogrammierten EEP 6 zu installieren.EEP 6 installiert in C:\eep6 und die Resourcen entpackt.
Programm EEP 6.1 als Admin gekennzeichnet und als Admin von der CD aus dem VORAShop mit klick auf den Button Automatische Übernahme gestartet.
Leider schreibt mir das System folgendes zurück:"an error(-S001:-x80070002) has occured, while running the setup.
Please make sure you have finished any previous setup and close other application.If the error still ccovers,please contact your venda.

Ich hatte bis vor kurzem noch Windows 7. Da lief EEP 6.1 ohne Probleme. , die Grundversion von EEP 6 läuft mit Windows 10
ohne Probleme.
Windows 7 habe ich ganz aufgegeben.
Ich bitte freundlichst, mir auf die Sprünge zu helfen.
Freue mich auf Antwort.

mit Gruß

Günter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 01:02 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:48
Beiträge: 970
Wohnort: Eldena
lok75 hat geschrieben:
Guten Abend,

C:\eep6

Günter


Hallo Günter,

weiß nicht wie es bei W10 ist, aber bei Dir fehlt doch was, müßte eigendlich auch so aussehen, jedenfalls ist es bei mir bei W7 so, genauso wie auch vorher bei XP:
vor der Installition: C\Programme\Trend
nach der Installition: C:\Programme\Trend\EEP6

und das ging alles von selbst beim Instalieren von der CD,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 01:32 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Dez 2012, 00:37
Beiträge: 2584
Hallo Günter,

da ich jetzt deine Zeilen auch hier lese, gebe ich dir gern nochmals einen neuen Tip.

Auf der CD von mir ist neben den Kauf-Modellen auch die von dir gekaufte eigentliche EEP61setup.exe enthalten.
Dieses EEP61 Setup muß natürlich direkt von der CD auch als Admin gestartet werden.
Nach dem Start vom Setup wird sich EEP6.1 auch installieren und auch deinen Speicherort finden.
Nach der Install vom EEP61 kannst du im Normalfall dann auch deine Modelle normal per Tool von der CD installieren.

Norbert, dein Speicherort ist zwar auch vollkommen Ok, doch es ist besser EEP6 und EEP6.1 aus der x86 Umgebung rauszuholen, damit die Adminrechte noch besser greifen.

Viele Grüße Volkhard

_________________
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 11:49 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2013, 16:51
Beiträge: 400
Wohnort: Melle
Moin,
ich habe bei win 10 kein Problem gehabt EEP zu installieren und es funst super!

Gruss

Werner

_________________
Rechner: Intel(R) Core(TM) i5-6300HQ CPU @ 2.30GHz 12GB Arbeitsspeicher
Graka NVIDIA GeForce GTX 960M und Intel(R) HD Graphics 530
Windows 10 Hone


Lang lebe EEP 6

EEP 6.1 und ( 11 nicht in Betrieb)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 12:18 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: So 7. Jul 2013, 18:20
Beiträge: 362
vorade hat geschrieben:
Dieses EEP61 Setup muß natürlich direkt von der CD auch als Admin gestartet werden.
Ich widerspreche dir nicht gerne: Ich installiere grundsätzlich nicht direkt von einer CD/DVD. Ich kopiere den CD/DVD-Inhalt auf die Festplatte und von dort installiere ich das betreffende Programm. Die Installation läuft flüssiger und bleibt nicht irgendwo hängen, weil das DVD-Laufwerk mit dem Lesen nicht nachkommt. Ein Starten als Administrator erfolgt bei Windows 10 immer automatisch, wenn ich irgendwelche Programme installieren möchte. Ich muss diese Option nicht eigens anwählen.

Ich hatte übrigens damals EEP 6 entfernt und EEP 6.1 neu installiert. Meine gekauften Modelle habe ich einfach der Reihe nach installiert. Die Anlagen hatte ich aus meiner Ressourcen-Sicherung übernommen und einfach in den Anlagen-Ordner hineinkopiert.

Gruß
Albrecht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 12:19 
Online
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:56
Beiträge: 1372
Bei mir läuft EEP 6.1 unter Win10 perfekt

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 15:47 
Offline
Oberbetriebsmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Dez 2012, 13:15
Beiträge: 218
Hallo die Runde,
bei mir habe ich EEP 6 auf C:/Trend/EEP6/ installiert. EEP 6.1 installiert sich in das gleiche Verzeichnis.
Der Ordner Programme machte mir durch die windoofeigene Übersetzung Probleme.
Teilweise konnte ich dort nicht zugreifen.
Allen eine schöne Adventszeit.

_________________
Herzliche Grüße
Ferkeltaxi

PS. Allen Kons ein Dankeschön

EEP 6.1; Windows 10 64bit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 6. Dez 2017, 09:57 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: So 7. Jul 2013, 18:20
Beiträge: 362
Ferkeltaxi hat geschrieben:
Der Ordner Programme machte mir durch die windoofeigene Übersetzung Probleme.
Das kann ich nicht bestätigen. Dann ist etwas mit der Windows-Installation faul.

Gruß
Albrecht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 6. Dez 2017, 10:12 
Offline
Oberschaffner

Registriert: Sa 25. Nov 2017, 11:55
Beiträge: 37
Guten Morgen, Albrecht.

ja.ich glaube auch. daß mit der Installation von Windows 10 nicht richtig läuft.
Ich habe das programm erst von einigen tagen beim Händler aufschalten lassen. Dabei meinen rechner mit allem auf Grafikkarte Nvidia 1030 upgegrated. Windows 7 ist bei mir jetzt ganz weg.
Alle anderen Programme laufen rund. Ich habe auch den Windows Adim aufgeschaltet
Hilft nichts. Einzige Chance sehe ich, zu einem Admin eine Remoteverbindung herzustellen
Vielleicht meldet sich auf diesem Weg ein Admin bei mir.

mit Gruß

Günter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 6. Dez 2017, 13:29 
Offline
Oberschaffner

Registriert: Sa 25. Nov 2017, 11:55
Beiträge: 37
Guten Tag, allerseits,

mein EEP 6.1 ist in Ordnung gekommen.
Grund. Beim Kopiervorgang stoppte die CD immer bei 22Prozent. Die CD war verdreckt. Einmal mit "glasklar" und sauberem Lappen
abgewischt und alles ist im Lot.

mit Gruß und eine frohe Vorweihnachtliche Zeit.
Günter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum / Datenschutzerklärung