Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

Du baust Modelle und willst sie uns allen zeigen? Du baust Modelle und brauchst ein bißchen Hilfe?
Antworten
Nachricht
Autor
Ingo
Inspektor
Beiträge: 1325
Registriert: 08.07.2013, 17:36
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2441 Beitrag von Ingo »

Es ist angenehm zu sehen, dass man konsequent ignoriert wird.
Drehgestelle Fiat oder SGP =>Siemens
Logo: https://de.depositphotos.com/313464150/ ... drahy.html
Ich wiederhole mich weiter:
NUR Wagen in Kooperation mit der DB haben das Logo mit zusätzlichem DB Symbol: Prag-Dresden, Prag-Berlin.

NATÜRLICH ist es das gute Recht von Dennis, dieses Logo auszusuchen, die Verwendung ist aber dann absolut nicht universell.
Wahrscheinich gefällt es ihm, weil es mit seinen Initialen übereinstimmt.
Ingo

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1818
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 385 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2442 Beitrag von BR189 »

Was zur Hölle? . . . . . :|

1. Ignoriere ich hier niemanden, ich antworte nur halt nicht immer.

2. Das mit den Drehgestellen hab ich verstanden und

3. baue ich meine Modelle immer nach Vorbild. Und meine Vorbilder sind nunmal reale Bahnbilder.
Wenn ich also ein Bmz230 nur mit dem zusätzlichen DB-Logo sehe dann baue ich die auch nur mit diesem Logo.
Wenn du der meihnung bist das es den Bmz230 auch ohne DB-Logo gibt dann beweise es mir mit Bildern.
Denn ein Bmz230 habe ich noch nie ohne DB-Logo gesehen. Genauso wie beim Bdmpz227.
Übrigends, der nächste Wagen, ein Bhmpz228 hab ich auch nie ohne DB-Logo gesehen.
Bild

von_Wastl
Hauptwerkmeister
Beiträge: 867
Registriert: 26.12.2012, 20:52
Wohnort: Heroldsbach
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2443 Beitrag von von_Wastl »

Es gibt leider immer Zeitgenossen, die im Netz permanente Rechthaberei ausleben und andere attackieren müssen, um die eigene Wichtigkeit zu unterstreichen. Ich selbst war auch auch schon mal das Opfer vom identischen Angreifer mit öffentlichender Unterstellung , ich würde gefakte Posts aus aller Welt als Gruß von meinen Geschäftsreisen senden. Vielleicht war es auch nur der Neid, nicht wie ich die ganze Welt bereist zu haben?
Nicht sehr intelligent betrachte ich erst Recht die Tatsache, dass ausgerechnet einer der zwei verbleibenden Konstrukteure angegangen wird, die noch regelmäßig 6.1-Modelle veröffentlichen.
Potenziert wird das noch, weil man ja wirklich nicht sagen kann, dass die Modelle von Dennis Bock irgend einen Akzeptanzkompromiss erfordern. Was da kommt, ist 1A mit Stern.
(Sarkasmus an) "Und wenn am Drehgestell eine Schweißnaht fehlt, dann kauft man die Modelle einfach nicht." (Sarkasmus aus)

Gruß aus Obfr
Rainer
Rechner: Notebook CSL 17" ; Prozessor Intel i7-4700MQ, 16 GB DDR3 RAM; NVIDIA GeForce GTX860M 2GB; 250GB Samsung, 1TB SATA

Betriebssystem: WIN7 64bit; EEP 6.1 ( offizielle absturzfreie EEP-Version )

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1325
Registriert: 08.07.2013, 17:36
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2444 Beitrag von Ingo »

Lieber von Wastl

Die einzig richtige Antwort war die von Dennis. Wenn er diesen speziellen Wagen bauen will, ist somit alles klar.

Was deinen Beitrag betrifft, so klingt es nach persönichem Befinden und nach "mit Kanonen auf Spatzen schießen"

Aus dem Ausland gesendet (Ö)
Ingo

Benutzeravatar
jk67
Inspektor
Beiträge: 1098
Registriert: 23.12.2012, 20:04
Wohnort: Olbersdorf / Zittauer Gebirge
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 849 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2445 Beitrag von jk67 »

Also, ich kenne das auch vom Ingo. Ja, er drückt das immer bisschen rechthaberisch aus. Meistens hat er ja auch recht. Ok, der Ton macht die Musik. Deshalb antworte ich da auch recht selten.

Ne. Ne. Ne. Unser Ingo. Österreicher halt. ;-)
Gruß Jens



Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1818
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 385 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2446 Beitrag von BR189 »

Soo, der Bhmpz228 ist nun auch soweit fertig. Muss nur noch zusammengebaut werden.
Ich muss aber auch alle drei der fertigen Personenwagen zusammenbauen. Beim Bmz230 hab ich noch was angepasst.
Welcher Wagen als nächstes kommt weiß ich noch nicht. Am besten diesen einen 1.-2.-Klasse Wagen aber dieser hat andere Drehgestelle.
Deswegen muss ich mir erstmal was anderes raussuchen.

Bild
Bild

Benutzeravatar
SprengmeisterM
Obertriebwagenführer
Beiträge: 281
Registriert: 03.01.2020, 08:44
Wohnort: Solingen
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2447 Beitrag von SprengmeisterM »

Hallo Dennis,

gibt es auch reine 1. Klasse - Wagen?

Gruß Mirko

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1818
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 385 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2448 Beitrag von BR189 »

Natürlich, sogar eine menge. Aber leider nicht von genau dem Wagentyp den ich gebaut habe.
Ich würde sagen das es ein modernerer Eurofima ist. Da muss ich viel umbauen. Das wird aber auch der nächste Wagentyp werden.
Aber erstmal will ich das bauen was ich am schnellsten mit wenig aufwand machen kann. Ich kann mit dem Wagentyp noch ein paar bauen.

Und da brauch ich nun eure Hilfe. Einen Wagen den ich gerne machen würde ist ein Bdmz223, nur weiß ich bei dem nur wie der auf einer Seite aussieht.
Wie es bei diesem Wagen auf der anderen Seite aussieht weiß ich leider nicht.
Wenn mir jemand also ein Bild von einem Bdmz223 von der Seite ohne Lüfter in der mitte zeigen kann währe ich sehr dankbar.
Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1818
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 385 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2449 Beitrag von BR189 »

Sooo, der nächste Wagen ist nun fertig. Dieses mal auch ein Wagen ohne DB-Logo.
Es handelt sich um einen Bmz235 der äußerlich genauso wie ein Bmz230 aussieht und nur leicht anders beschriftet ist.

Bild
Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1818
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 385 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2450 Beitrag von BR189 »

Ich hab heute einen echt guten lauf. Wagen Nummer 5 ist nun auch fertig.
Es ist ein Bmz229 geworden. Dieser Wagen besitzt eine Kabine mit einer Kinoecke für Kinder. Klasse Idee.
Ansonsten ist auch dieser Wagen optisch baugleich mit den Bmz230 und Bmz235.

Bild

So langsam könnte ich ein Set mit diesen Wagen fertig machen. Fehlt nur halt ein 1.-Klasse Wagen und ein Speisewagen.
Beides wird aber dann etwas später nachgeholt. Wenn ich alle 5 Wagen fertig zusammengebaut habe werde ich mich dann um die Vectron der CD kümmern.
Dann will ich auch noch versuchen ob ich von den Wagen auch noch verschmutzte Versionen hinbekomme. Das kann ich aber nicht versprechen.
Die Texturen sind etwas komplex aufgebaut und vor allem immer wiederholend, das macht das ganze ziemlich schwierig.
Bild

MK69
Inspektor
Beiträge: 1174
Registriert: 05.08.2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 609 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2451 Beitrag von MK69 »

Hallo Dennis! Großes Kino, was du da "hergezaubert" hast. Nur eine kleine Bitte : Noch mehr Wagen ohne DB Logo. Die Wagen im Alex nach Prag sind auch "ohne". Danke!
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf! Miteinander ist immer besser wie gegeneinander!!!!
FRIEDEN auf der Welt ohne Hass und Gewalt!!!

Benutzeravatar
jk67
Inspektor
Beiträge: 1098
Registriert: 23.12.2012, 20:04
Wohnort: Olbersdorf / Zittauer Gebirge
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 849 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2452 Beitrag von jk67 »

Oh, Mann. Ich habe schon eine Menge Züge dafür.
Gruß Jens



Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1818
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 385 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2453 Beitrag von BR189 »

Und da sind die Wagen auch schon fertig zusammen gebaut. Ich habe die Fenster sogar leicht verbessern können.
Ich könnte die sogar noch etwas weiter verbessern aber da weiß ich nicht wie das mit der Beleuchtung aussieht und wie das mit den "Milchglasfenster" aussieht.
Das aber zu zeigen lohnt sich grad nicht. Sind nur kleine verbesserungen und ich hab auch kein Vergleichsbild machen können.

Dafür gibt es die 5 fertigen Wagen nochmal als übersicht von beiden Seiten.

Bild

Mit diesen Wagenkasten kann ich noch weitere 5 Wagen bauen. Bdmz223, ABmz346, Bmz226, Bmz234 und WRmz817.
Und da hab ich zwei Fragen an euch:

Ich hatte ja gefragt gehabt ob jemand Bilder von einem Bdmz223 hat weil ich nicht weiß wie dieser auf der einen Seite aussieht.
Da scheinbar keiner Bildmaterial hat oder kennt kann ich da nur raten wie dieser auf der anderen Seite aussieht.
Ich kann mir auch sehr gut vorstellen wie dieser aussieht. Scheinbar fehlt bei dem auf der anderen Seite ein Fenster.

Deswegen jetzt die Frage . . . würde es euch stören wenn ich bei ein paar Wagen wo ich nicht genau weiß
wie genau die aussehen diese trotzdem baue und es möglicherweise der realität abweicht?

Und die andere wichtige Frage . . . bei drei der oben genannten Wagen sind andere Drehgestelle verbaut. Könnt ihr mir sagen was das für Drehgestelle sind?
Da ich keine eigenen Bilder von den Wagen habe kann ich nur ein Link einfügen. https://www.vagonweb.cz/fotogalerie/fot ... -kopie.jpg
Bild

MK69
Inspektor
Beiträge: 1174
Registriert: 05.08.2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 609 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2454 Beitrag von MK69 »

Hallo Dennis,ich habe Dir 2 PN geschrieben.
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf! Miteinander ist immer besser wie gegeneinander!!!!
FRIEDEN auf der Welt ohne Hass und Gewalt!!!

Antworten