Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

Du baust Modelle und willst sie uns allen zeigen? Du baust Modelle und brauchst ein bißchen Hilfe?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2541 Beitrag von BR189 »

Lang erwartet, endlich im bau, ein Ampz. Wenn auch bisher nur die Fenster angepasst.
Der erste Wagen wird denke ich ein Ampz143 werden. Der Ampz146 wird dann dannach gebaut.
Übrigends, nie erwähnt, aber trotzdem nennenswert. Im gegensatz zu den anderen CD-Reisezugwagen die ich bisher gebaut hatte
hatten die modernen Eurofima bei der CD unterschiedliche Lackierungen und sonstige Farbunterschiede.
Anfangs gab es einige Wagen die noch ein dunkelgraues Dach hatten. Die wurden erst später in dunkelblau lackiert.
Zudem haben einige Wagen blaue Fensterrahmen, andere wiederum haben weiße Fensterrahmen.
Ich kann von den Wagen also eine größere auswahl an Versionen erstellen was ich auch machen werde.

Bild

Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BR189 für den Beitrag (Insgesamt 6):
stormblastMK69Meterfandikudejk67Schwabenhannes
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2542 Beitrag von BR189 »

Soooo~

Nebenbei habe ich jetzt einfach mal ein neues Vectron-Projekt angefangen. Weil ich einfach riesenlust darauf bekommen habe.
Und ich habe mich endlich mal an die Vectron der ELL (European Lokomotive Leasing) getraut.
ELL ist ein Lokvermieter die ihren Sitz in Wien haben und seit 2014 ihre Loks an diversen Firmen vermieten.
Damals noch mit einer für einer neuen Firma gigantischen Bestellung von 50 Vectron-Lokomotiven sind es heute 217 Vectron in verschiedenen Versionen.
Für den anfang werde ich erstmal die Loks ohne Mieter-Logos machen. Also nur Loks mit großen ELL-Logo,
Loks mit kleinen Logos und in den verschiedenen Versionen wie zB AC, MS und mit oder ohne roten Italien-Balken an der Front. DC-Vectron besitzt ELL nicht.
Bei dem Modell was ich hier zeige ist das große Logo, aber auch das kleine Logo drauf. Das dient nur für die Massenproduktion.
So brauch ich nur die entsprechenden Logos entfernen.

Ich werde erstmal nur die einfachen ELL-Loks bauen weil ich jetzt nicht ewig bei den ELL-Loks hängen will sondern diese nach und nach bauen will.
Zudem will ich endlich mal die großen Lokvermieter anfangen. Neben ELL sind auch Railpool und MRCE die größten Lokvermieter mit Vectron.

Kleine Anmerkung: Die hier gezeigte ELL-Lok ist nicht meine erste ELL-Lok. Die Loks der CD sind von ELL gemietet und tragen entsprechend auch das ELL-Logo. :P

Bild

Nachtrag: Ich habe mir vor kurzem die Vectron DualMode etwas genauer angesehen weil ich die langsam mal anfangen will. Gibt ja auch bereits eine große auswahl an Loks.
Mir ist aufgefallen das der Lokkasten der DualMode-Vectron so gut wie 1zu1 der gleiche Lokkasten ist die bei der Diesel-Vectron. Nur Dach und Unterbau ist bei beiden anders.
Heisst, in recht naher Zukunft werde ich auch die Vectron DE endlich mal anfangen und entsprechend auch die Vectron DM.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BR189 für den Beitrag (Insgesamt 11):
jk67UHartdikudeMK69voradeschaumbkHeinzstormblastRenéLurchy und ein weiterer Benutzer
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2543 Beitrag von BR189 »

Das ist mal wieder sehr interressant. Kaum fange ich ein Projekt an passiert in der realität mit meinem Projekt etwas. Was nicht das erste mal ist.
ELL hat bei Siemens weitere 34 Vectron bestellt und kommt nun auf insgesammt 251 Lokomotiven.

Der erste Lokkasten ist auch bereits fertig. Entstanden ist die 193 202 die bei WLC war, dann seit 2017 für Ecco-Rail fährt.

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BR189 für den Beitrag (Insgesamt 4):
jk67voradeRenéstormblast
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

1020.042-6
Oberschaffner
Beiträge: 24
Registriert: 20.01.2020, 20:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2544 Beitrag von 1020.042-6 »

Wunderbar, die Vectron-Flotte wächst :love
Viele Grüße aus Wien
Wolfgang

von_Wastl
Hauptwerkmeister
Beiträge: 945
Registriert: 26.12.2012, 20:52
Wohnort: Heroldsbach
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2545 Beitrag von von_Wastl »

Die Verkaufsquote dieser Lok ist wirklich der Hammer. Kann mich nicht erinnern, dass eine Lok jemals so erfolgreich verkauft worden ist.
Da hat Siemens Transportation aber wirklich zugeschlagen, das Teil ist marktdominierend.

Warum die deutsche Kaputt-Bahn AG sich dann noch mit den Skoda-Loks BR 102 herumärgert, die keine Woche funktionieren, ist mir ein Rätsel. Einen Vectron vor den München-Nürnberg-Express gespannt und schon ist Ruhe im Fahrplan.

Grüße
Rainer
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor von_Wastl für den Beitrag (Insgesamt 3):
voradeMeterfanLurchy
Rechner: Notebook CSL 17" ; Prozessor Intel i7-4700MQ, 16 GB DDR3 RAM; NVIDIA GeForce GTX860M 2GB; 250GB Samsung, 1TB SATA

Betriebssystem: WIN7 64bit; EEP 6.1 ( offizielle absturzfreie EEP-Version )

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2546 Beitrag von BR189 »

Das ist einfach zu erklären (obs auch so ist, ist ne andere frage).
Die Skoda-Fahrzeuge sind als eine komplette Garnitur bestellt worden weil Loks und Wagen benötigt wurden.
Es macht mehr sinn Fahrzeuge von einem einzigen Hersteller anzuschaffen.
Siemens hat vielleicht die passenden Loks, aber keine Dostos und Alstom (Bombardier) hat nicht die Loks, dafür aber Dostos die aber zu langsam sind.
Es gibt kein Hersteller der schnelle Dostos im Angebot hat.

Und DB Regio hat ja mittlerweile Vectron im Einsatz. Die sind aber alle bis 160kmh.
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

MK69
Inspektor
Beiträge: 1446
Registriert: 05.08.2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 1202 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2547 Beitrag von MK69 »

Ich weiß nicht, ob es Vectrons mit Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h gibt, der RE 1 in Bayern hat Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h, da er ab Ingolstadt auf sie Schnellfahrstrecke fährt. Außerdem müssen die Fahrzeuge druck ertüchtigt sein (Tunnel). Dass die Fahrzeuge nicht der große Wurf sind, habe ich selbst erfahren, die Aufstiege zum Obergeschoss sind viel zu eng, und auch der Fahrkomfort lasst sehr zu wünschen übrig. Da wünsche ich mir die angepassten IC-Wagen zurück!
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!
Miteinander ist immer besser wie gegeneinander!!!! FRIEDEN auf der Welt ohne Hass und Gewalt!!!

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2548 Beitrag von BR189 »

Natürlich gibt es Vectron für 200kmh. Ein paar hab ich ja schon gebaut gehabt. Die Loks der CD, SBB und BLS zB sind für 200kmh.
Seit kurzem und vor allem in zukunft wird es ja neue Vectron für 230kmh geben. Angefangen für die CD.
Die kann ich aber erstmal nicht so einfach bauen weil ich die Vectron ein wenig umbauen muss weil die an der Front aerodynamisch leicht modifiziert sind.
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2549 Beitrag von BR189 »

So, die ersten ELL-Vectron sind nun fertig. Insgesammt sind 8 Modelle entstanden, 4 saubere und 4 dreckige.
Die sauberen Loks muss ich aber nochmal berichtigen weil etwas an den Drehgesterllen schief gelaufen ist.
Also nicht wundern wenn auf den Bildern die Drehgestelle bei der sauberen Lok noch komisch ausschaut.

Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BR189 für den Beitrag (Insgesamt 8):
UHartRenéschaumbkMK69jk67Meterfanstormblastvorade
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

Bubikopf
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 175
Registriert: 04.11.2020, 16:57
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2550 Beitrag von Bubikopf »

Beachtliche Detailarbeit! Nicht meine Epoche, aber RESPEKT! :daho

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2551 Beitrag von BR189 »

Die ersten ELL-Vectron sind schon zu haben . . . weiter gehts mit den nächsten ELL-Vectron.
Die erste von zwei Serien Vectron MS von ELL sind nun in arbeit und ich muss sagen . . .
Eine anständige auswahl an Lok rauszusuchen ist wild. Sehr wild. Ich habe 7 verschiedene Vectron-Konfigurationen (ohne Italien)
zusammen bekommen wovon ich 4 Loks pro Textur raussuchen musste. Das war ein großes Chaos beim sortieren der Loks,
aber am ende habe ich denke ich eine gute auswahl getroffen mit den ganzen Länderkonfigurationen und Höchstgeschwindigkeiten.
Jede Lok bekommt sogar ihre eigene Ländertabelle die mann normalerweise nicht entziffern kann weil jedes Land nur 3Pixel groß ist. :-D
Aber das kann ich auch nur machen weil ich noch ein wenig Platz auf der Textur habe. Bei den meißten Modellen muss ich improvisieren.
Übrigends, ein paar Interressante Sachen. Eines der Modelle hat eine Konfiguration wo auch Italien drin ist.
Diese Lok hat allerdings nicht den typischen roten Balken an der Front. Find ich sehr interressant.
Ein zweites Modell hat die wohl großte Konfiguration die ich je an einer Vectron gesehen habe. D/A/PL/CZ/SK/H/RO/BG/HR/SLO/SRB

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BR189 für den Beitrag (Insgesamt 6):
voradedikudeUHartstormblastRenéMeterfan
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

Benutzeravatar
SprengmeisterM
Obertriebwagenführer
Beiträge: 393
Registriert: 03.01.2020, 08:44
Wohnort: Solingen
Hat sich bedankt: 319 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2552 Beitrag von SprengmeisterM »

Hallo Dennis,

toll sind die Vectrons von ELL ja geworden, ist man ja auch von dir gewohnt... Du lieferst immer tolle Arbeit ab. Wirst du auch andere Loks von ELL bauen, die weiter vermietet wurden? Ich denke da an so etwas:
DSC_0110_DxO.jpg
DSC_0110_DxO.jpg (374.49 KiB) 4600 mal betrachtet
Viele Grüße Mirko
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SprengmeisterM für den Beitrag (Insgesamt 2):
stormblastvorade

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2553 Beitrag von BR189 »

Erstmal nur die Loks ohne Mieterlogos. Vielleicht dannach 1-2 mit Mieterlogos, dann aber nur sehr einfache.
Dannach muss ich endlich mal die CD-Eurofima fertig bauen. Auf den Speisewagen hatte ich bisher keine Lust gehabt.
Die restlichen ELL-Loks werd ich immer nach und nach bauen.
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2554 Beitrag von BR189 »

Sooo, und schon ist die erste Vectron-MS-Serie fertig. Wie bei der Vectron-AC-Serie sind es wieder insgesammt 8 Modelle geworden.
Als nächstes kommt die zweite MS-Serie mit den Vectron für Italien.

Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BR189 für den Beitrag (Insgesamt 7):
stormblastdikudeLurchyMK69schaumbkjk67vorade
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2555 Beitrag von BR189 »

Und nun sind auch die ELL-Vectron-MS für Italien fertig. Auch hier sind wieder 8 Modelle entstanden.
Bei diesen Vectron war es nicht so schwer eine gute Auswahl an Loks rauszusuchen. Im Prinzip gibt es grob zwei Versionen bei den Italien-Vectron.
Zum einen die Loks für Italien-Schweiz und zum anderen die Loks für Italien-Tschechien.

Die Schweizer haben alle die Konfiguration D/A/CH/IT/NL und besitzen somit das Integra-System, der Rest hat verschiedene Konfigurationen
wie zB D/A/I/H/CZ/PL/SK/HR/SI/RO/BG/RS oder D/A/I/H/CZ/PL/SK/HR/SLO/RO und haben die normalen Drehgestelle.

Da ich bei diesen Loks keine anderen angaben finden konnte (bei vielen weiß ich nicht wie schnell die sind) sind alle Loks für 200kmh.

Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BR189 für den Beitrag (Insgesamt 8):
MK69UHartdikudeMeterfanstormblastLurchyTonio1044vorade
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2556 Beitrag von BR189 »

Mal wieder sehr spontan :roll: .....

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BR189 für den Beitrag (Insgesamt 5):
voradestormblastTonio1044Lurchyjk67
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

1020.042-6
Oberschaffner
Beiträge: 24
Registriert: 20.01.2020, 20:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2557 Beitrag von 1020.042-6 »

:love
Viele Grüße aus Wien
Wolfgang

Benutzeravatar
Tonio1044
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 159
Registriert: 25.06.2019, 08:51
Wohnort: Koblenz an Rhein und Mosel
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2558 Beitrag von Tonio1044 »

:love ..Und ne schöne 1044 davor :love :love

PS. Mir gefällt die Vectron mit den Regen-Wasserspuren(Gebrauchspuren) am besten :yeah:

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1936
Registriert: 17.12.2012, 12:56
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2559 Beitrag von BR189 »

Sooo~

Die ÖBB Shimmns sind nun alle fertig. 2 Sets mit insgesammt 12 Modellen sind es geworden.
6 mit der Anschrift "STEEL" und 6 mit weißer RCA-Plane.
Heute gibt es nur ein Bildchen was alle Modelle zeigt. Später zeig ich ein paar mehr.

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BR189 für den Beitrag (Insgesamt 8):
UHartjk67SprengmeisterMMK69dikudeschaumbkstormblastTonio1044
Mainboard: ASRock B760 Pro RS
CPU: Intel Core i7-13700KF
Grafik: SAPPHIRE Radeon RX 7900 XTX NITRO+ Vapor-X 24GB
RAM: G.Skill DIMM 32 GB DDR5-6000 (2x 16 GB) Gesammt 64GB

Bild

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1519
Registriert: 08.07.2013, 17:36
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2560 Beitrag von Ingo »

Hi Dennis
Dank dafür, dass du der Ö-Minderheit wieder ein paar Wagen spendierst. Blöde Frage: Sind die Profile an den Stirnseiten herausgearbeitet oder Textur?

Jedenfalls sind Stahl-Ganzzüge von und nach Linz möglich. Fein!
Ingo

Antworten