01.Juli 2021 - Neues von JE2 bei VORA

neue Modelle entdeckt? Bei Vora oder auf einer Kon-HP?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
René
Inspektor
Beiträge: 1308
Registriert: 17.12.2012, 19:03
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

01.Juli 2021 - Neues von JE2 bei VORA

#1 Beitrag von René »

Jürgen Einsiedler (JE2)

veröffentlicht ein neues Set


Kirche Joehstadt

Artikel: JE200568

Bild

_________________________________________________________________________________________
Bild

Bonusmodelle für CD-Besteller
Bild
Grüßle vom René

EEP sechser mit viel Zubehör :grins:

"Schleppi" Acer Aspire 3 (A317-33-P8FZ) mit Win10 Pro 64bit
Intel(R) Pentium(R) Silver N6000
Intel UHD Graphics
16,0 GB RAM
512 SSD + 2TB extern

Benutzeravatar
Sound4EEP
Hauptschaffner
Beiträge: 93
Registriert: 05.01.2013, 12:08
Wohnort: Auerbach/V.
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: 01.Juli 2021 - Neues von JE2 bei VORA

#2 Beitrag von Sound4EEP »

Hallo Jürgen!

Die St. Salvatorkirche ist dir bestens gelungen! Bald wird man sie wieder vom Bahnhof sehen können, wenn der Wohnblock gefallen ist. Dürfte nicht mehr lange dauern, denn aktuell wird am Bahnhof Gleise verlegt, denn jetzt ist Schluss mit der Lücke.

VG Mirko

Benutzeravatar
Branderjung
Oberwerkmeister
Beiträge: 553
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: 01.Juli 2021 - Neues von JE2 bei VORA

#3 Beitrag von Branderjung »

Hallo Mirko,
ich stimme dir voll und ganz zu! Da hat Jürgen ein tolles Modell hervor gezaubert, steht bereits bei mir auf der Anlage!
Bei mir auf der Anlage ist die Lücke bereits geschlossen, wie ich aus deinen Worten entnehme hast du ja einen ganz besonderen Bezug zur Preßnitztalbahn.
(ehemaliger Wohnort der Oma) usw.

Ja die Preßnitztalbahn bzw. die ganze Umgebung ist schon toll. Freundliche Leute, gutes Essen unsere Bahn (für mich zweite Heimat), ist schon sehr beeindruckend.
Leider wohne ich fast 600km entfernt und konnte dieses Jahr noch nicht vor Ort sein. Ich hoffe das der Mist mit Corona bald mal zu Ende geht, lange halte ich das nicht mehr aus ohne
meine geliebte Bahn. Da hilft auch keine Mitgliedschaft oder der Bezug des Presskuriers, vor Ort zu sein kann dies alles nicht ersetzen.

Mit dem Bau der vielen Modelle hat sich Jürgen auch bereits den Press-Virus eingehandelt !!
Danke, von dieser Stelle an die Adresse von Jürgen.

Wenn du mal wieder vor Ort bist, grüße die Press von mir!
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Köln Hbf, Lauscha, Ostkreuz, Ruebeland, Selfkantbahn, St. Gotthard Nordrampe, u.a.

Benutzeravatar
Sound4EEP
Hauptschaffner
Beiträge: 93
Registriert: 05.01.2013, 12:08
Wohnort: Auerbach/V.
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: 01.Juli 2021 - Neues von JE2 bei VORA

#4 Beitrag von Sound4EEP »

Hallo Herbert!

Nun, das war ich mit der Oma nicht (wenn, war's die andere Strecke von Wilkau nach Carlsfeld), ich hab aber als Zugführer für Schmalspurbahnen nur kollegiale Verbindungen dahin. Zudem bin ich quasi, mit Baujahr 1986, mit dem Wiederaufbau diverser Museumsbahnen aufgewachsen. Vor allem wenn ich dran denke, ich war 13, als Steinbach eröffnet wurde und nun fahre ich mittlerweile mindestens einmal jährlich seit 21 Jahren (!) "nunter dr Stahbach".

Es ist wirklich beeindruckend, was dort geschafft/geschaffen wurde/wird, da muss man nicht um Respekt bitten, den hat man einfach. Das touristische Drumherum ist wunderbar aufgebaut und angesiedelt worden, sei es Bergbau, Natur, Erlebnis, Küche.
Mit dem Bau der vielen Modelle hat sich Jürgen auch bereits den Press-Virus eingehandelt !!
Das unterstreiche ich völlig. Wer einmal da war, will immer wieder kommen!
Wenn du mal wieder vor Ort bist, grüße die Press von mir!
Mach ich!

VG Mirko

Benutzeravatar
Branderjung
Oberwerkmeister
Beiträge: 553
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: 01.Juli 2021 - Neues von JE2 bei VORA

#5 Beitrag von Branderjung »

Hallo Mirko,
sorry dann hatte ich das mit dem Wohnort der Oma wohl falsch in Erinnerung.
Aber vielen Dank für das zeigen der tollen alten Fotos!

Die Press ist schon ein Erlebnis das man nicht mehr vergisst. Ich war bis jetzt zweimal vor Ort 2019 Pfingsten und 2020 für eine ganze Woche. Da haben ein Kumpel von mir und meine
Wenigkeit in der Schloesselmühle gewohnt. Tolles Essen, direkt an der Strecke usw. aber was erzähle ich da, du kennst dich sicher viel besser vor Ort.
Leider haben die Eheleute Roschinsky das Restaurant zum Jahreswechsel aufgegeben, die Pension soll wohl noch offen sein!

Dabei habe ich auch Herrn Poth der Press sowie den Werkstattleiter Herrn Fritzsch kennen gelernt. Beide sehr hilfsbereit und freundlich.
Mittlerweile bin ich auch gerne Mitglied des Fördervereins geworden. Leider kann ich immer einen Besuch nur mit einem Urlaub verbinden, 600km sind nicht um die Ecke.

Also nochmals vielen Dank für die Fotoserie und viele Grüße aus Aachen
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Köln Hbf, Lauscha, Ostkreuz, Ruebeland, Selfkantbahn, St. Gotthard Nordrampe, u.a.

Antworten