Aktuelle Zeit: So 22. Jul 2018, 07:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: immo-uhren
BeitragVerfasst: Fr 29. Dez 2017, 23:06 
Offline
Oberbetriebsmeister

Registriert: So 17. Feb 2013, 22:02
Beiträge: 109
hallo sechser! dieses Thema wurde schon oft beantwortet ( meine immo-uhren bleiben immer schwarz-ziefernblatt nicht sichtbar ) was kann ich machen das sie sichtbar werden?
ich bedanke mich im voraus und wünsche weiterhin schöne feiertage-lkw-fahrer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: immo-uhren
BeitragVerfasst: Fr 29. Dez 2017, 23:12 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: So 7. Jul 2013, 18:20
Beiträge: 362
lkw-fahrer hat geschrieben:
( meine immo-uhren bleiben immer schwarz-ziefernblatt nicht sichtbar )
Welche Uhren? Gsb-Bezeichnung?

Gruß
Albrecht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: immo-uhren
BeitragVerfasst: Fr 29. Dez 2017, 23:21 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Jan 2013, 21:25
Beiträge: 673
Hallo lkw-fahrer,
also da das problem schon des öffteren angesprochen wurde würde ich sagen du versuchst es mal ganz einfach mit folgender Vorgehensweise:
Uhr auf die Anlage stellen !
Anlage speichern !
Anlage schließen und neu starten !
Dann sollten Ziferblatt oder digitale Anzeige zu sehen sein und die Uhr sollte nach der EEPZeit laufen.

LG
EEPOldi

_________________
EEP2.43> EEP 6.1, EEP9Expert, WIN7Ultimate-64.
Asrock3,4MHz 4GB DDR3RAM 500GB SATAII FP ATI Radeon HD5700


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: immo-uhren
BeitragVerfasst: Fr 29. Dez 2017, 23:33 
Offline
Oberbetriebsmeister

Registriert: So 17. Feb 2013, 22:02
Beiträge: 109
hallo!!! vielen dank für die rasche hilfe-auf euch ist halt verlasz!!!!! danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: immo-uhren
BeitragVerfasst: Fr 29. Dez 2017, 23:41 
Offline
Hauptwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 11:48
Beiträge: 970
Wohnort: Eldena
Hallo lkw-fahrer,

hats geklappt oder nicht,was EEPOldi vorgeschlagen hat?

sonst fehlt das Update zu den Uhren,

UUUppss, du warst schneller, dann hats sich erledigt,

_________________
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: immo-uhren
BeitragVerfasst: Fr 29. Dez 2017, 23:56 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: So 7. Jul 2013, 18:20
Beiträge: 362
Die "Bhstg_EpIII-IV-Uhr.gsb" beispielsweise war bei mir gleich beim Setzen nicht schwarz, und die EEP-Zeit war von Anfang an korrekt.

Ist sie schwarz, ist eventuell die Textur 210 ("clock") oder deren Eintrag fehlerhaft.

Gruß
Albrecht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: immo-uhren
BeitragVerfasst: Sa 30. Dez 2017, 12:22 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: So 7. Jul 2013, 18:20
Beiträge: 362
Leider blieb meine Frage nach den betreffenden Modellen unbeantwortet. Die Antwort von EEPOldi kann ich nicht nachvollziehen. Tatsache ist, dass beim Versuch, das Problem nachzustellen die Uhr "Bhstg_EpIII-IV-Uhr.gsb" sofort (!), also vor dem Speichern und neu starten der Anlage bereits korrekt dargestellt wurde. Der Tipp erscheint mir ohnehin fragwürdig.

Der Name des Modells wäre wichtig gewesen um zu prüfen, auf welche Textur es zurückgreift. Viele Uhren greifen auf die Textur 210 (="Clock.dds") zurück, andere aber nicht.

Der Textureintrag der Textur 210 muss lauten:
-----------------------
Textur{ id(210) name(clock) automipmap() opacity(0.5) billboarding() magfilter(1) minfilter(1) }
-----------------------

Wichtig ist, dass hinten eine 1 steht. Steht da eine 5 wird die Uhr schwarz dargestellt. Dies konnte ich mittels Versuch provozieren.

Dürfte ich bitte erfahren, welche Uhren es waren und ob der Tipp von EEPOldi funktioniert hat oder nicht. Danke!

Gruß
Albrecht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: immo-uhren
BeitragVerfasst: Sa 30. Dez 2017, 12:49 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Jan 2013, 21:25
Beiträge: 673
Hallo Heizer_Lok (Albrecht),
Ich habe in keiner Weise behauptet, das die von dir genannte Uhr nicht funktioniert. Da ich nicht alle Modell aus der reichlichen Modellpalette von EEP6 habe, trifft dies auch für dein genanntes Modell zu.
Zum Gegentest bitte ich dich mal, falls vorhanden die uhr_digital_01_sb1 auf die Anlage zu stellen und dann nach dem Aufstellen zu prüfen, ob sie richtig angezeigt wird und läuft. Meiner kleinen Erfahrung nach (bin erst seit der EEPversion 2.43 dabei), sollte die Digitaluhr in der Anzeige einen schwarzen Untergrund aufweisen mit roten Zahlen und auf einer festen Uhranzeige stehenbleiben. Erst nach Speichern und schließen der Anlage und dann Neustart erscheint beim Öffnen der Anlage die Uhranzeige mit grauen Untergrund und die Digitalanzeige läuft nach der EEPzeit.

LG
EEPOldi
Hans-Georg

_________________
EEP2.43> EEP 6.1, EEP9Expert, WIN7Ultimate-64.
Asrock3,4MHz 4GB DDR3RAM 500GB SATAII FP ATI Radeon HD5700


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: immo-uhren
BeitragVerfasst: Sa 30. Dez 2017, 13:08 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: So 7. Jul 2013, 18:20
Beiträge: 362
Welche Uhr bei lkw-fahrer betroffen war, hat er uns trotz Nachfrage leider verschwiegen!

Gruß
Albrecht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: immo-uhren
BeitragVerfasst: Sa 30. Dez 2017, 13:24 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Jan 2013, 21:25
Beiträge: 673
Hallo Albrecht,
ja, aber es scheint doch nach meinen Vorgaben mit der betroffenen Uhr geklappt zu haben. Denn er schreibt doch "vielen Dank für die rasche Hilfe" also scheint mein Tip doch nicht aus der Luft gegriffen zu sein. Ich habe bisher noch keine Uhr in meiner Sammlung die sofort richtig läuft nach dem Aufstellen, alle meine vorhandenen gangbaren Uhren nehme ich immer, wie im Tip vorgegeben, in Betrieb.
Und dieser Tip ist schon etwas älter und stammt urspünglich nicht von mir!

LG
EEPOldi
Hans-Georg

_________________
EEP2.43> EEP 6.1, EEP9Expert, WIN7Ultimate-64.
Asrock3,4MHz 4GB DDR3RAM 500GB SATAII FP ATI Radeon HD5700


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: immo-uhren
BeitragVerfasst: Sa 30. Dez 2017, 14:09 
Offline
Obertriebwagenführer

Registriert: So 7. Jul 2013, 18:20
Beiträge: 362
EEPOldi hat geschrieben:
....Denn er schreibt doch "vielen Dank für die rasche Hilfe" also scheint mein Tip doch nicht aus der Luft gegriffen zu sein. ....
Vielleicht hat er sich bloß für die Antwort bedankt.

Jedenfalls laufen bei mir alle vorhanden EEP-Uhren (Grundbestand) immer sofort. Aber das kann auch an der Systemkonfiguration liegen.

Ich bin seit EEP 4 dabei.

Gruß
Albrecht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum / Datenschutzerklärung