Steuerung der dynamischen Kameras

Hp0, Zs3, Lf6, noch Fragen? Dann bist du hier richtig
Antworten
Nachricht
Autor
Heizer_Lok
Obertriebwagenführer
Beiträge: 386
Registriert: So 7. Jul 2013, 18:20

Steuerung der dynamischen Kameras

#1 Beitrag von Heizer_Lok » Di 30. Mai 2017, 10:18

Bei der Steuerung der dynamischen Kameras mittels Kontaktpunkte kann ich entweder alle Züge oder nur bestimmte Züge auswählen. Der Kamera zentriert sich dabei immer an der Spitze des Zuges, so dass die Wagen am Ende oft nicht sichtbar sind.

Was muss ich machen, damit etwa die Mitte des Zuges im Mittelpunkt steht? Einzelne Wagen kann ich nicht auswählen. Hat jemand einen Tipp?

Danke!

Gruß
Albrecht

Benutzeravatar
Benny
Hauptwerkmeister
Beiträge: 996
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 00:25
Wohnort: Eningen
Kontaktdaten:

Re: Steuerung der dynamischen Kameras

#2 Beitrag von Benny » Di 30. Mai 2017, 10:48

Die dynamische Kamera zentriert nunmal immer die Spitze des aktiven "Elements". Und bei Kontaktpunkten lässt sich nur der gesamte Zugverband auswählen (bzw. wird nur von diesem ausgelöst).

Die Mitte des Zuges wirst du daher per KP nicht in den Mittelpunkt bekommen. Zumindest ist mir nichts bekannt, wie das gehen sollte.

Viele Grüße
Benny
EEP6, Windows 7
Bild

Benutzeravatar
wuvkoch
Hauptwerkmeister
Beiträge: 817
Registriert: Mi 19. Dez 2012, 19:16

Re: Steuerung der dynamischen Kameras

#3 Beitrag von wuvkoch » Di 30. Mai 2017, 17:18

Moin,
kleiner Tipp von mir: Die Kamera etwas weiter entfernt und
höher aufstellen.
Der größere Blickwinkel hat dann nicht so eine starke auswirkung
sacht der Wuvkoch
Bild
EEP-Stammtisch Pressestelle :wuvkoch (at) aol.com

Antworten