Aktuelle Zeit: Mo 18. Jun 2018, 07:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 3. Sep 2013, 18:54 
Offline
Hauptschaffner
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Jan 2013, 21:57
Beiträge: 85
Wohnort: Bestwig
Man müsste so schöne Anlagen als Komplettpaket kaufen können.

_________________
Liebe Grüße
Holger

Acer Aspire VN7-791G-73D1 Black Edition; Intel Core i7-4720HQ; 16GB DDR3-RAM; 256GB SSD / 1.000GB SATA; NVIDIA GeForce GTX 960M; Windows 10 Home (64bit)
EEP 6.1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2013, 19:06 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 06:23
Beiträge: 413
Wohnort: Brambauer
Hallo Stahlschwelle,
vielen Dank für die Bereitstellung der Anlage.
Anlage geladen, installiert, gestartet und gestaunt.
Einfach Klasse :daho :daho :daho
Nochmals vielen Dank.
Mit den besten Grüßen
Huebi

_________________
EEP 6.1 hat Charme, läßt alle Freiheiten zu und ein Hauch von Hinterhofatmosphäre ist auch vorhanden.
Bin Fan von dem Akkutriebwagen Carlchen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Sep 2013, 21:25 
Offline
Hauptschaffner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 22:11
Beiträge: 90
Wohnort: Nürnberg
Moin Björn,
so nun möchte ich mich bei dir für deine neue Version der Anlage bedanken! Ist dir echt gut gelungen!

Mach weiter so in gewohnter Qualität! Freue mich immer wieder auf neue Sachen von dir! :)

Mfg Patrick


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Aug 2015, 00:18 
Offline
Inspektor
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Dez 2012, 00:37
Beiträge: 2547
Moin Björn,

habe mir die Anlage eben mal genauer angesehen, was ist das für eine geniale Fleißarbeit :daho :daho :daho
Ich bedanke mich also sehr für den Download und für diesen tollen Bauzustand, da möchte man eigentlich weitermachen...

Vielen Dank und viele Grüße Volkhard

_________________
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Aug 2015, 02:02 
Offline
Obertriebwagenführer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 08:12
Beiträge: 302
Wohnort: Schweinfurt
Moin Björn

Auch ich möchte dir für die neue Anlage Danke sagen.

Gruß Hubi

_________________
AMD Athlon (Tm) Processor LE-1640, 2.71 GHz, 2.00 GB Ram

Grafikkarte NVIDIA geforce 7300SE/7200GS

Microsoft Windows XP Version 2002 service Pack 3

von Version 6.0 zu Version 6.1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Aug 2015, 15:48 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 10:55
Beiträge: 549
Wohnort: Nußloch
Hallo Björn,

vielen Dank für die tolle Anlage zum Ausbauen. Da sind die nächsten Monate gerettet. :grins:

_________________
Gruß aus Baden
Siggi

PC: Intel Core Duo 800 MHz - 4 GB RAM - ATI Radeon HD 5450 - Win 7 HP 64 bit SP1
Notebook: Intel Core i5 2450M 2,5 GHz - 6 GB RAM - Nvidia GeForce GT 520MX mit 1024 MB GDDR3 RAM

EEP6.1 classic


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2015, 20:42 
Offline
Hauptschaffner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 22:11
Beiträge: 90
Wohnort: Nürnberg
Nabend!
So hatte mich mal dazu entschlossen Björn sein Meisterwerk zu vollenden. Viel Spaß mit den Bildern :D

Anlage wird auch veröffentlicht wen Björn nichts dagegen hat :)

Bild
Ein Bild aus der Anfangszeit, sieht doch schon etwas anderes dort aus was den Hintergrund betrifft.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So das war es vorerst, eine Fläche muss noch fertig gestellt werden dann geht es an das Ausfüllen des Riesen Rangierbahnhofes mit Rollis :D

Gruß Patrick


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 30. Sep 2015, 06:08 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Dez 2012, 16:36
Beiträge: 629
Wohnort: Sinsheim a.d. Elsenz (Baden)
Moin Patrick
Zitat:
Anlage wird auch veröffentlicht wen Björn nichts dagegen hat


da habe ich absolut nichts dagegen, sobald du fertig bist schick mir einfach die Anlage, Bilder und einen Beschreibungstext rüber. ;)
Aber noch bist du nicht fertig, in diesem großen Aufstellgleisbereich (ohne OL) fehlen noch ein paar Details um das Ganze etwas aufzulockern. Gleislampen, Hemmschuhe, Kraut, diese Erde-Textur in Kombi mit leichter Bodenanhebung... :angel

Das sind übrigens schöne Bilder über die ich mich sehr freue ;) :daho

_________________
Gruß, Björn


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Okt 2015, 14:11 
Offline
Hauptschaffner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 22:11
Beiträge: 90
Wohnort: Nürnberg
Mal wieder drei Bilder :roll:

Bild

Bild

Bild

Gruß Patrick


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Okt 2015, 16:41 
Offline
Oberwerkmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 16:26
Beiträge: 678
Wohnort: Genshagen
Hallo Patrick,
das Problem solcher Abstellbahnhöfe ist, das sie, auch wenn man sie noch nicht einmal richtig gefüllt hat, die Frate sehr stark nach unten treiben. Jetzt stell Dir noch ungef. hundert Rollis darauf vor, und schon hat man ne Diashow.
Aber sehr schön ausgestaltet... :daho
Grüße aus Genshagen
Hape!

_________________
Intel Core i5 3550 4x3,7Ghz, Nvidia Gforce GTX560 Ti 1Gb VRam, 8 Gb Ram, Windows 7 64bit
Thinkpad Core i7 3537 4x3,1Ghz, Intel HD Grafics 4000, 8 Gb Ram, Windows 8 64bit
EEP 3 bis 6 Flicken 1, und EEP 6.1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de