Validator kann nicht gestartet werden

EEP startet nicht mehr? Alle Texturen weiß?
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3480
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 1177 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Validator kann nicht gestartet werden

#101 Beitrag von vorade »

Hallo Hans-Jürgen,

ja, den modconverter gab es früher mal bei Trend zu kaufen, möchte ich bald sagen. Konstrukteure haben dieses Tool natürlich auch. Aber diesen Konverter heute noch zu bekommen, ist wohl nicht mehr möglich.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

HJM99
Schaffner
Beiträge: 8
Registriert: 12.01.2022, 20:56
Wohnort: Beverstedt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Validator kann nicht gestartet werden

#102 Beitrag von HJM99 »

Hallo Volkhard,

danke für Deine Antwort, aber ich möchte noch einmal nachfassen, damit ich das Ganze richtig verstehe.
Ist der "Modconv.exe", der vom Programm von EF1 im "Resourcen-Prüfer" gefordert wird, identisch mit dem nicht mehr lieferbaren Modellkonverter vom EEP-Shop? Über diese Software wurde im EEP-Forum schon lang und breit, und auch wiederholt, diskutiert. Mit dem Modellkonverter vom EEP-Shop konnte man EEP-6 Modelle auf das Format .3dm konvertieren.
In dem Programm von EF1 werden doch aber nur die .mod2-Dateien für eine bessere "Performance", wie er schreibt, konvertiert.
Ich mag da falsch liegen, aber so wie es sich für mich darstellt, sind dies doch zwei verschiedene Programme.
Bitte kläre mich auf, wenn ich da falsch denke.

LG, Hans-Jürgen (HJM99)
Computer: PC mit Windows 10 x 64 Home, Version 21H2, aktuelle #: 19044.1526
Prozessor: AMD A10-6600K, 4,1 - 4,4 GHz, 2 Kerne, 4 Prozessoren,
Grafik: Radeon RX 550 Sapphire Pulse / 4 GB,
Speicher: 16 GB RAM,
Festplatten: 512 MB SSD, 1 TB SSD,
HD-Monitor: Diagonale 60 cm ,
EEP-Software: HomeNOS 14.0, EEP 6.1, EEP X platinum, EEP 11, EEP 13.2 Expert (x64), EEP 14.1 Expert (x64),
EEP 15.1 Expert (x64), EEP 16.4 Expert (x64)
(und nur ganz wenig bis gar keine Ahnung von der PC-Technik)

Heizer_Lok
Oberwerkmeister
Beiträge: 706
Registriert: 07.07.2013, 18:20
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Validator kann nicht gestartet werden

#103 Beitrag von Heizer_Lok »

Im Programm von EF1 ist der Konverter NICHT enthalten, der muss aber vorhanden sein umd diesen zu nutzen. Ist er nicht vorhanden, ist die betreffende Funktion angegraut.

Gruß
Albrecht

HJM99
Schaffner
Beiträge: 8
Registriert: 12.01.2022, 20:56
Wohnort: Beverstedt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Validator kann nicht gestartet werden

#104 Beitrag von HJM99 »

Vielen Dank für deine Antwort, Albrecht.
Ausgegraut ist die Schaltfläche "Konvertieren" bei mir aber nicht, nur die Schaltfläche "Integrieren" auf der rechten Seite der Bedienoberfläche, weil ich diesen Vorgang schon durchgezogen habe.
Gesucht habe ich den "MODCONV.exe" schon mehrfach auf meinem PC, gefunden aber nicht.

LG, Hans-Jürgen (HJM99)
Dateianhänge
Resourcenprüfer.jpg
Resourcenprüfer.jpg (120.11 KiB) 860 mal betrachtet
Computer: PC mit Windows 10 x 64 Home, Version 21H2, aktuelle #: 19044.1526
Prozessor: AMD A10-6600K, 4,1 - 4,4 GHz, 2 Kerne, 4 Prozessoren,
Grafik: Radeon RX 550 Sapphire Pulse / 4 GB,
Speicher: 16 GB RAM,
Festplatten: 512 MB SSD, 1 TB SSD,
HD-Monitor: Diagonale 60 cm ,
EEP-Software: HomeNOS 14.0, EEP 6.1, EEP X platinum, EEP 11, EEP 13.2 Expert (x64), EEP 14.1 Expert (x64),
EEP 15.1 Expert (x64), EEP 16.4 Expert (x64)
(und nur ganz wenig bis gar keine Ahnung von der PC-Technik)

Schwabenhannes
Oberschaffner
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 18:08
Wohnort: Laupheim
Hat sich bedankt: 227 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Validator kann nicht gestartet werden

#105 Beitrag von Schwabenhannes »

HJM99 hat geschrieben: 11.02.2022, 09:01 Hallo Volkhard,

danke für Deine Antwort, aber ich möchte noch einmal nachfassen, damit ich das Ganze richtig verstehe.
Ist der "Modconv.exe", der vom Programm von EF1 im "Resourcen-Prüfer" gefordert wird, identisch mit dem nicht mehr lieferbaren Modellkonverter vom EEP-Shop? Über diese Software wurde im EEP-Forum schon lang und breit, und auch wiederholt, diskutiert. Mit dem Modellkonverter vom EEP-Shop konnte man EEP-6 Modelle auf das Format .3dm konvertieren.
In dem Programm von EF1 werden doch aber nur die .mod2-Dateien für eine bessere "Performance", wie er schreibt, konvertiert.
Ich mag da falsch liegen, aber so wie es sich für mich darstellt, sind dies doch zwei verschiedene Programme.
Bitte kläre mich auf, wenn ich da falsch denke.

LG, Hans-Jürgen (HJM99)
Vielleicht für etwas mehr Klarheit: es gab bei Trend den ModConv.exe (Änderungsdatum bei mir: 14.12.2005), der mod2-Dateien zwecks besserer Performance bearbeitet, soviel ich weiss, indem er die verschiedenen Instanzen zusammenfasst. Dieser wird vom EF1-Ressourcen-Prüfer verlangt.
Damit garnix zu tun hat der Modell-Konverter, mit dem man EEP6-Modelle in höhere Versionen konvertieren kann (nach .3dm)

Gruß aus Oberschwaben vom Schwabenhannes
----------------------------------
Dr Schwob der wird mit 40 gscheit - manch andrer id in Ewigkeit.
immer mal wieder wechselnde "Altrechner" meiner Kinder, (EEEC bis) EEP6.1

HJM99
Schaffner
Beiträge: 8
Registriert: 12.01.2022, 20:56
Wohnort: Beverstedt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Validator kann nicht gestartet werden

#106 Beitrag von HJM99 »

Hallo Schwabenhannes,
vielen Dank für die Info. Genau so habe ich das bisher auch gesehen, aber von wo kann ich den "ModConv.exe" herbekommen. Im EEP-Shop habe ich nichts gefunden?

LG, Hans-Jürgen (HJM99)
Computer: PC mit Windows 10 x 64 Home, Version 21H2, aktuelle #: 19044.1526
Prozessor: AMD A10-6600K, 4,1 - 4,4 GHz, 2 Kerne, 4 Prozessoren,
Grafik: Radeon RX 550 Sapphire Pulse / 4 GB,
Speicher: 16 GB RAM,
Festplatten: 512 MB SSD, 1 TB SSD,
HD-Monitor: Diagonale 60 cm ,
EEP-Software: HomeNOS 14.0, EEP 6.1, EEP X platinum, EEP 11, EEP 13.2 Expert (x64), EEP 14.1 Expert (x64),
EEP 15.1 Expert (x64), EEP 16.4 Expert (x64)
(und nur ganz wenig bis gar keine Ahnung von der PC-Technik)

EepInteresse
Oberschaffner
Beiträge: 12
Registriert: 12.06.2018, 18:50
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Validator kann nicht gestartet werden

#107 Beitrag von EepInteresse »

vorade hat geschrieben: 10.02.2022, 22:14 Hallo Hans-Jürgen,

ja, den modconverter gab es früher mal bei Trend zu kaufen, möchte ich bald sagen. Konstrukteure haben dieses Tool natürlich auch. Aber diesen Konverter heute noch zu bekommen, ist wohl nicht mehr möglich.

Viele Grüße Volkhard
Wie Volkhard weiter oben schon geschrieben hat, siehe Zitat
Jörg
Testaccount des Admin´s mit normalen Userrechten

HJM99
Schaffner
Beiträge: 8
Registriert: 12.01.2022, 20:56
Wohnort: Beverstedt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Validator kann nicht gestartet werden

#108 Beitrag von HJM99 »

Hallo zusammen,

danke für Eure Infos. Da kann ich jawohl diese Aktion beerdigen.

LG, Hans-Jürgen (HJM99)
Computer: PC mit Windows 10 x 64 Home, Version 21H2, aktuelle #: 19044.1526
Prozessor: AMD A10-6600K, 4,1 - 4,4 GHz, 2 Kerne, 4 Prozessoren,
Grafik: Radeon RX 550 Sapphire Pulse / 4 GB,
Speicher: 16 GB RAM,
Festplatten: 512 MB SSD, 1 TB SSD,
HD-Monitor: Diagonale 60 cm ,
EEP-Software: HomeNOS 14.0, EEP 6.1, EEP X platinum, EEP 11, EEP 13.2 Expert (x64), EEP 14.1 Expert (x64),
EEP 15.1 Expert (x64), EEP 16.4 Expert (x64)
(und nur ganz wenig bis gar keine Ahnung von der PC-Technik)

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3480
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 1177 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Validator kann nicht gestartet werden

#109 Beitrag von vorade »

Hallo Hans-Jürgen,

ja, und eigentlich ist es auch nicht nötig, da alle neueren Shopartikel seit ca. 2006/7 und auch Freeartikel eh schon mod2 konvertiert sind.
Im Grunde ist es für dich nur wichtig, wenn du selbst Modelle erstellst und diese dann mit dem modconverter nachbearbeiten möchtest.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Antworten